Brose Bamberg Kader 2021/2022

  • Na is doch schön für aber halt nur 2 Liga und kein Brose Bamberg gut so alle sind quasi glücklich! Bis auf paar vereinzelte Fans aber was solls

  • Ich bin mal wieder fassungslos. Jetzt Elias ein schlechtes Benehmen zu unterstellen ist einfach schwach. Er hat sich sicherlich von seinen teammates verabschiedet.

    Warum er keine richtige Chance bei beiden Coaches bekam, kann ich mir nicht erklären.

    Vermutlich war der allgemeine Druck aufgrund der ganzen eh schwierigen sportlichen Situation ein Faktor. Einfach nur schade, denn Elias hat wirklich was drauf. Davon kann man sich bestimmt in 1-2 Jahren in der BBL ein Bild machen.

    Und Mateo ist aktuell eigentlich DER beste deutsche Spot in der Pro A, also auch hier kann ich so manche unsachlichen Kommentare in unserem Forum nicht ganz nachvollziehen.

    Mit Ruhm hat man sich von Seiten Brose Bamberg in der causa Baggette jetzt nicht bekleckert.

  • Schon krass, Bamberg kennt seine eigenen Verträge nicht und wundert sich dann das ein Spieler eine Ausstiegsklausel zieht und tritt dann auch noch wie schon so oft unschön gegen den Spieler nach. Wie schon so oft, ganz mieser Stil, ich mache dem Spieler überhaupt keinen Vorwurf.

    Damit reiht sie Baggette in eine immer größer werdende Liste von jungen Spielern ein die in Bamberg vergrault wurden.



    Bravo ihr Amateure!!!

  • An alle die hier gegen den Verein schimpfen

    Habt ihr genug 🥚 oder 🍑 in der Hose um euere Bedenken, Unmut oder Fragen direkt zustellen? Es gibt sehr zeitnah einen fantalk

    Da könnt ihr alles konstruktiv und ohne den Mantel der Anonymität des Forums los werden

    Ich bin gespannt und freu mich drauf

    #luftfürfünfminuten ⛹?‍♂️

    #fünffoulszugeben ?

  • An alle die hier gegen den Verein schimpfen

    Habt ihr genug 🥚 oder 🍑 in der Hose um euere Bedenken, Unmut oder Fragen direkt zustellen? Es gibt sehr zeitnah einen fantalk

    Da könnt ihr alles konstruktiv und ohne den Mantel der Anonymität des Forums los werden

    Ich bin gespannt und freu mich drauf

    Auch das ist natürlich richtig und ich bedaure es zutiefst, dass der Fantalk "nur" virtuell stattfinden kann; war ne rundum tolle Live-Veranstaltung Anfang Oktober im Lewinskys.


    Für virtuell fehlt mir am PC die Ausstattung und ich hoffe, ThoVo wird auf der Webseite hinterher ne Zusammenfassung zur Verfügung stellen.


    Aber lieber gert-fan , inhaltlich kann ich viele dieser hier anonym geäußerten Kritikpunkte schon auch nachvollziehen; hab ja selbst was zu geschrieben.

    Aber live vor Ort ist schon noch was anderes. Aber kritische Fragen kann man auch beim virtuellen Fantalk stellen - richtig mit echtem Namen, ich bin gespannt.

    Stoff dafür hat Brose mal wieder geliefert - oder Elias Baggette, ganz nach der individuellen Sichtweise, allerdings ohne Kenntnis von dem, was da genau passiert ist.

  • Schon krass, Bamberg kennt seine eigenen Verträge nicht und wundert sich dann das ein Spieler eine Ausstiegsklausel zieht und tritt dann auch noch wie schon so oft unschön gegen den Spieler nach. Wie schon so oft, ganz mieser Stil, ich mache dem Spieler überhaupt keinen Vorwurf.

    Damit reiht sie Baggette in eine immer größer werdende Liste von jungen Spielern ein die in Bamberg vergrault wurden.



    Bravo ihr Amateure!!!

    Warum sollte der Spieler vom Verein vergrault worden sein ? Man hat doch einen klaren Plan mit ihm kommuniziert und der Spieler hat diesem mit einem Vertrag zugestimmt .Punkt.

    Und diesen hätte er auch erfüllt bzw erfüllen müssen wäre Rojakkers noch Trainer. Da hat wohl eher sein Agent ihn schlecht beraten.

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom.

    Edited 2 times, last by robertx66 ().

  • Erich es geht mir nicht um Kritik sondern um die Aggressive, Beleidigende art wie manche hier einseitig los legen ohne Einblicke zu haben was wirklich los war

    Ich glaube nicht, das sie das mir klarnamen oder live machen würden

    #luftfürfünfminuten ⛹?‍♂️

    #fünffoulszugeben ?

  • Und Mateo ist aktuell eigentlich DER beste deutsche Spot in der Pro A, also auch hier kann ich so manche unsachlichen Kommentare in unserem Forum nicht ganz nachvollziehen.

    Ich habe ihn oft bei Baunach gesehen, er hat mir immer gut gefallen und ich fand es auch schade, dass er - übrigenbs ja von Moors - nicht mehr gewollt wurde.

    Da könnt ihr alles konstruktiv und ohne den Mantel der Anonymität des Forums los werden

    Ich bin gespannt und freu mich drauf

    Auf jeden Fall, ich war nach dem Eckerts bei jedem Fanrtalk live dabei und habe mir auch immer erlaubt kritische Fragen zu stellen!

    Und diesen hätte er auch erfüllt bzw erfüllen müssen wäre Rojakkers noch Trainer. Da hat wohl eher sein Agent ihn schlecht beraten.

    Das ist die Frage, vielleicht wäre er auch bei Rojakkers gerne gegangen, durfte/konnte bloß nicht, wer weiß?

  • Und diesen hätte er auch erfüllt bzw erfüllen müssen wäre Rojakkers noch Trainer. Da hat wohl eher sein Agent ihn schlecht beraten.

    Das ist die Frage, vielleicht wäre er auch bei Rojakkers gerne gegangen, durfte/konnte bloß nicht, wer weiß?

    Den Vertrag hat er aber selbst unterschrieben unter Rojakkers oder ? Ja richtig - wer weiß...

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom.