Pokal 2021/2022

  • Da scheint einiges in Oldenburg noch nicht rund zu laufen; hat mir mein Kumpel aus Oldenburg berichtet, seines Zeichens bekennender EWE Basketsfan.

    Hatten ja auch ihr Team ganz nett "runderneuert", das dauert dann halt auch in OL ein bisschen länger.

  • Achtelfinale:


    Braunschweig - Göttingen 97:77

    Chemnitz - Ulm 87:85

    Crailsheim - Ludwigsburg 65:63

    Würzburg - MBC 97:78

    Frankfurt - Oldenburg 75:67

    Berlin - Bonn 83:80

    Bayern - Bamberg 98:77

    Bayreuth - Hamburg 93:84


    Einige Beiträge, die nicht das jeweilige Spiel betroffen haben, habe ich mal in diesen Thread gezogen. Hier die Übersicht zu den bisherigen Ergebnissen des Achtelfinales.

  • Vorfreude auf heute Abend und ich drücke unseren Mitfranken die Daumen .... Hamburg ist jetzt noch schlagbar , ich denke die werden während der Saison schon noch viel besser...


    Bei Bayreuth will ich nun mal einen Wells in " Altform " sehen ...der ist noch nicht richtig da ...

  • Bei Bayreuth will ich nun mal einen Wells in " Altform " sehen ...der ist noch nicht richtig da ...

    Der hatte in der Vorbereitung Corona mit Symptomen, wurde von der Krankheit also ordentlich gebeutelt und muss immer noch körperlich aufholen. Daher spielt er noch nicht so viel.

    Problematisch ist bei Bayreuth bisher die zu geringe körperliche Präsenz auf den großen Positionen.

  • Hm, ja, ein typisches Bayreuther Höllenqualviertel, wo das Teamwork die gesamte Halle in den Flow mitnimmt.


    Für mich nur ein (weiteres?) Zechen, dass es mit dem "Wundertrainer" Calles nicht ganz so weit her sein kann, wenn er das taktisch nicht zu stoppen vermag.


    Aber schau mer mal, auf geht's ihr Ostoberfranken ....