Posts by Monukly

    In Anlehnung an den gleichnamigen Thread bei SD mal eine kleine Runde für den Sonntagnachmittag.


    Hier mein Tipp:

    1. Berlin

    2. München

    3. Oldenburg

    4. Ulm

    5. Bamberg

    6. Ludwigsburg

    7. Bonn

    8. Würzburg

    9. Vechta

    10. Bayreuth

    11. Frankfurt

    12. Giessen

    13. MBC

    14. Braunschweig

    15. Göttingen

    16. Hamburg

    17. Crailsheim


    Jetzt ihr.

    Ich möchte den Herrn Weiss an sein Interview vor der WM erinnern:

    https://www.sport.de/news/ne37…ndestrainer-henrik-roedl/


    Als Ziel für China gab Weiss zunächst aus, die Zwischenrunde zu erreichen und dadurch weiter Chancen auf das Olympiaticket zu haben. "Dann muss man sehen, was weiter kommt", sagte der 56-Jährige: "Wir gehen in die Halle und wollen jedes Spiel gewinnen."


    Da ist man mit Platz 18 natürlich voll im Plan. Also ehrlich, wenn man als Verantwortlicher Funktionär so die Augen vor der Realität verschließt dann habe ich kein gutes Gefühl für Olympia und EM.


    Davon unbenommen war die Kritik an Schröder teilweise wirklich unfair und überzogen.

    Wann hatten wir das letzte mal solch phantastische Quoten ?

    Ich gehe stark davon aus, dass diese herausgespielt waren. Ich bin mir sogar bei diesen Quoten sehr sicher


    Sehe ich anders rum. Mehr genommene 3er als 2er, dabei mit 55%. Das sieht mir eher danach aus dass man oft an der Linie stehen gelassen wurde.

    Erfreulich sind die 50% 2er vom Gegner. Das lässt hoffen dass man diese Saison die Zone endlich mal dicht bekommt.


    Schröder / Theis: 34 Würfe

    Rest: 23 Würfe


    Und der Trainer lässt sich auf der Nase rum tanzen ...

    Was für eine blutleere Vorstellung. So hat man es gegen eine super kämpfende DR auch nicht verdient.


    Klar hat das Kollektiv versagt, es alleine auf Schröder zu schieben wäre unfair. Man muss aber schon mal festhalten dass er diese Rolle auch selbst eingefordert hat, und daran muss man in am Ende dann auch messen. Wenn es läuft ist es nicht schwer ein Anführer zu sein. In Spielen wie heute darfst du dann aber nicht abtauchen sondern musst voran gehen und dein Team aus dem Loch ziehen. Wie ein Leader eben. Und diesem Anspruch ist er bisher nicht gerecht geworden.