Posts by Snake

    bsulm

    Hab jetzt mal nachgeschaut wegen der Verträge ...von ein paar Leuten .

    - am unwahrscheinlich seh ich wohl wirklich auch Agbakoko - der hat noch ein Vertrag und ja Oldenburg wird auch gut bezahlen oder viel Geld wollen sollte eine Klausel drin sein da bin ich bei Dir .

    Norris Agbakoko verlängert vorzeitig bis 2025
    Norris Agbakoko hat seinen Vertrag bei den EWE Baskets Oldenburg vorzeitig bis 2025 verlängert. Der 2,18 Meter große Center soll seine starke Entwicklung der…
    ewe-baskets.de

    - bei Fru - der leider dazu auch noch am Knie verletzt ist - hat auch noch Vertag , stimmt und nun mit der Verletzung ok auch nicht optimal

    Vorzeitiges Saisonende für Sananda Fru
    Bittere Nachrichten gibt es für alle Fans der Basketball Löwen Braunschweig. Für Sananda Fru ist die laufende Spielzeit vorzeitig beendet
    www.bblprofis.de

    auch Eddy hat noch einen Vertrag - ABER einen 1+1 sprich wie Stanic , wäre also wohl möglich

    Bayer bleibt Schwabe: Eddy Edigin verlängert
    Im Anschluss an die Vertragsverlängerung von Kapitän Yorman Polas Bartolo haben die MHP RIESEN Ludwigsburg, im Hinblick auf die Saison 2023/2024, eine weitere…
    mhp-riesen-ludwigsburg.de

    Keppler hat keinen Vertrag mehr

    Daniel Keppeler hat bei den Tigers Tübingen verlängert
    Center Daniel Keppeler bleibt bei den Tigers.
    www.tagblatt.de

    Bei Seric finde ich leider nichts , denke aber nach den Abstieg wird er frei sein.

    Ohne genau zu wissen, wo diese Namen herkommen:

    Aber Edigin, Agbakoko und Fru sind jeweils Stammspieler bei besser platzierten/gleichwertigen Teams und haben zudem jeweils bei ihrem aktuellen Verein einen Vertrag für die kommende Saison. Wenn Bamberg da ran will, müsste man sicherlich sehr tief in die Tasche greifen. Eher nicht realistisch...

    Sengfelder hatte auch noch Vertrag _blink Warum ein Seric hier nicht genannt werden soll - keine Ahnung der sucht sicherlich auch wieder einen Bundesligisten ...

    Na Ja Bird 2.0 ist vielleicht gut mit Patrick befreudet ... _zungeraus

    sehr schönes Video Harvey Specter

    Nach meinen ersten Eindruck , es gibt noch viel zu tun bei Ihn .... aber egal -Talent ist da .

    Ich denke sein große Plus ist einfach auch seine Statur / Größe in Verbindung mit der Position . Sprich ein großer Guard / Flügel der mit den Ball umgehen kann.

    wenn er kommt , dann wohl mit Kuku Rotationsplatz 11 & 12


    Harvey Specter   in Sachen der Häufung der Deutschen Spieler vielleicht ein Gedanke der mir eingefallen ist , vielleicht probiert man folgendes Szenario und Bamberg

    spielt zum Anfang der Saison mit 7 Deutschen ? und nur mit 5 Ausländer - ? sprich , mit einen guten ,meinetwegen auch etwas teurere erfahrnen Starting PG

    und als Back Up schon Petkovic -


    Auf der 2 kommt dann ein Combo Guard der also auch auf die 1 kann .

    Also in etwa so ?

    PG : Neu guter Starting PG  Petkovic

    SG : Neuer Combo Guard / Tadda / KUKU

    F : Neu , Wohlrath / Schröder

    PF Neu / Seric oder Fru

    C: Neu / Edigin oder Agbakoko eventuell HOFFNUNG ! Stanic bleibt


    falls es doch nicht klappt hat verpflichtet man nach zu einen Zeitpunkt wo die "Resterampe " billiger zuschlagen kann

    Wir gehen ins Risiko mit vielen jungen & Deutschen , wäre mal was anderes _blink

    Und doch wurmt mich unser PO Auftreten - "a bissle" zumindest.

    Zurecht denn das Team war vom Papier her stärker als Würzburg , aber Würzburg schaffte das eigentlich unmögliche durch überragende Leistungen.

    Euer Ausscheiden erinnert mich ein wenig an unseren 11 Platz ... auch da war definitiv mehr drin - und daher hat es mich auch unheimlich gewurmt , das man nicht einmal die Quali für die Play Offs schaffte .

    Mehr Sorge bereitet mir die großen Positionen die 4 & 5

    Heckmann würde ich nicht mehr verpflichten und bei Stanic hab ich das Gefühl das er weg geht wegen bessere Angebote .

    Wer käme auf die 4 als Alternative in Frage ? ( ich haue jetzt mal ein paar Namen raus , ohne überprüft zu haben - wie ihre Vertragsituation ist )

    Wimberg wäre ein Traum aber nicht zu bezahlen , genauso ein Jonas Richter ... dann schon eher Seric oder FRU würde ich versuchen zu bekommen .


    Auf Center sollte Stanic gehen gäbe es natürlich auch Träume wie Yebo oder Kratzer ,Harris aber auch alle nicht zu bezahlen

    dann würde ich es eher schauen ob man einen Edigin oder Agbakoko bekäme alternativ Breunig , Turudic oder vielleicht sogar ein Bretzel - den Anton kennt ?


    Also ich mach mal wieder ne Wunsch Prognose bei den Deutschen :

    GRÜN SAFE

    Blau Spekulation


    PG : Petkovic ( wird Anfang Nov 20 Jahre alt )

    SG : Tadda ( Anfang November 36 Jahre ) und KUKU wird auch im November 23 Jahre

    F : Wohlrath / Schröder ?

    PF Seric oder Fru ?

    C: Edigin oder Akbakoko

    VIP

    das mit den Rekord intressiert mich erstmal rein gar nicht ... Karsten wird 36 und nicht schneller und eine Rückengeschichte ist immer problematisch . Man kann nur hoffen das er wenigstens wieder etwas besser wird .... für mich aber höchstens noch ein erfahrener Anführer , Wunderdinge erwarte ich aber nicht mehr in seinen letzten Jahr BBL .

    vielleicht geht ja Tadda doch noch ( aber wer nimmt Ihn ? ) oder man macht " den Sengfelder " und zahlt Tadda aus ? oder man plant auf den Flügel mit Schröder ...

    es gäbe einige Überlegungen ...

    hier wird es als 3er geführt :

    Benjamin Schroeder, Basketball Player | Proballers
    Benjamin Schroeder stats and bio. Stats averages season by season. Quick access to game by game stats.
    www.proballers.com


    ich bin gespannt bis wann die Stanic / Johnson Entscheidungen fallen - ich hoffe noch im Juni

    Es ehrt Anton das er ab & an die Schuld bei sich findet , ich hoffe aber er lernt daraus und arbeitet daran.

    Man darf bei Anton nicht vergessen das er immer noch ein relativ junger Trainer ist und wie es den Anschein hat eher eine " Player Coach " und nicht der harte Hund ala Pesic .

    Die Mischung machts und das muss er auch lernen und manche Charaktere tun sich halt auch schwerer - es ist nicht einfach vom Persönlichen Nice Guy , wegen des Jobs auch mal der Bad Guy zu sein.