Beiträge von Bareider

    Auf Sonntag bin ich auch gespannt, wie sie sich unter Perego zuhause präsentieren.

    Das Pokalfinale lockt; wenn das kein Anreiz ist weiß ich auch nicht mehr.

    Die Bonner haben gestern gegen den Schweizer Club Fribourg eine blamable Vorstellung abgeliefert und zurecht zu Hause verloren. Ich sehe gute Chancen für euch, diesen taumelnden Gegner zu besiegen.

    Hab mal auf der Seite von Baunach sehen wollen, wer da alles so zum Kader gehört, und bin dabei auf die Nachricht gestoßen, dass William McDowell-White operiert wurde/wird und in dieser Saison nicht mehr spielen kann. Das wird hoffentlich kein Genickbruch für Baunach im Kampf um den Klassenerhalt sein. Mit ProB als Farmteam würde das Bamberger Nachwuchsprogramm vermutlich an Attraktivität verlieren.

    Warum zerfleischt ihr euch denn so? Selbst Herr Stoll hat vor kurzem gesagt, dass das Jahr 2018 sportlich sehr enttäuschend verlaufen ist. Ich denke wenn schon der Boss unzufrieden ist, dann ist das ja berechtigt, wenn man das als Fan auch ist. Dass man auf der Basis der bisherigen Saison nun keine spontane „Wunderheilung“ erwartet (Stichwort Heimrecht in den Playoffs), ist doch allzu verständlich.

    Ich sehe bisher eine Ulmer Mannschaft, die fast immer will, aber irgendwie nicht so recht weiß, was sie gemeinsam auf dem Feld anstellen soll. Ich gönne euch eine tolle Rückrunde, aber ich sehe nicht, warum es auf einmal nun so viel besser laufen soll.

    Der Bewegungsablauf und die Quoten sind sehr gut. Für einen jungen Spieler in der Entwicklung umso beachtlicher. Die Zweierquote resultiert meiner Beobachtung nach eher daraus, dass er kaum Bewegungen in Korbnähe drauf hat bzw. körperlich da zu wenig dagegenhalten kann. Hat aber eher weniger mit seiner Wurftechnik zu tun.

    Also Kratzer konnte er den Freiwurf nie beibringen. Hickmans Wurf ne Katastrophe. Stuckey trifft fast nix mehr. Kulbokas Wurf ein Witz.


    Warum hat der Weissenböck eigentlich so nen guten Ruf ?

    Verwechselst du vielleicht jemanden? Kulboka hat einen astreinen Wurf.