Posts by MG_

    Termin verscchieben ist erst mal nicht, wie es Bareider hier schon schreibt.
    Hast keine Halle zur Verfügung wechselt das Heimrecht automatisch.

    Bleibt also nur, entweder man kann es irgendwie regeln dass man doch in die Arena kommt (glaub ich fast nicht)... oder Oldenburg bekommt das Heimrecht (leider)

    Göttingen echt nicht schlecht... kamen immer wieder stark zurück. Und ließen das Spiel nie zu langsam werden.
    Bei Ulm merkte man sofort wenn mal bisschen das Tempo raus ging, da war dann zu viel Luft für die Göttinger.

    Heckmann...ein riesen Fragezeichen für mich... wieso der aufm Feld ist... Ugrai kann ja eigentlich gar nicht schlechter sein, oder doch?

    Ach ja... falls mal wieder ein Schiri Lehrgang statt finden sollte, das Spiel hier wäre glaub echt unterhaltsam dafür was die dunkelgrauen Herren da pfeifen und nicht pfeifen... hab selten so oft den Kopf geschüttelt wie heute (muss es mir aber glaub im TV nochmal gönnen)

    Egal... SIEG... und morgen mal schaun gegen wen es weiter geht.

    als Braunschweig Mushidi zu beginn der Saison verpflichtet hat, kamen schon Stimmen auf dass er keinen einfachen Charakter hat.
    Braunschweig hats gewagt, und laut Interviews scheints ja teils auch funktioniert zu haben.
    Aber am Ende halt doch nicht so wie man wollte.

    Bei Ohlbrecht war ne gewisse Zeit dazwischen, aber nun gleich einen Spieler holen der frisch wegen seinem Charakter gefeuert wurde, halte ich schon für mehr als gewagt. Und da glaub ich nicht wirklich dran dass man das Risiko eingeht.

    Hm, waren wir zu langsam oder nicht interessiert. Für Berlin sicher nicht schlecht, jetzt da Thiemann ausfällt...

    wenn Berlin sucht, und Boggy angefragt wird...werden die sich sehr schnell einig, da Boggy noch viele Freundschaften nach Berlin hat und pflegt.

    allgemeiner Tip... Beschwerden hier bringen wenig. Ruft die Hotline an, Beschwert Euch dort...und evt haben die sogar Abhilfe des Problems

    Naja es bringt auch nichts sich über schlechte Spiele der eigenen Mannschaft auszulassen.

    In einem Forum sollte man das aber doch tun können. Ob es nun was bringt oder nicht.

    Außerdem ist es doch sinnvoll zu wissen, ob man alleine mit dem Problem dasteht.

    sorry hast mich falsch verstanden... Hilfe und Rat suchen ob jemand nen Tipp hat, ja...das gibt Sinn.
    Aber sich wie manche dann aufregen dass man dafür zahlt, nix geht usw. ...das mein ich mit Beschweren...das bringt hier im Forum nichts.

    Also gegen Abend kam ich an der Hotline der Telekom bisher immer relativ gut durch

    MG_ eben nicht: meine anderer Vertrag läuft noch über ein Jahr. Den kann ich also jetzt nicht kündigen, obwohl ein Bestandteil des Vertrags (Basketball war eine Option eines laufenden Vertrags, kein zusätzlicher!) plötzlich verändert wird. Von einer Chance jetzt kann keine Rede sein.

    Hast bei der Telekom gefragt?

    Wenn weg willst würd ichs machn.

    Vertrag wurde während der Laufzeit geändert... legst es rechtlich drauf an, hast gute Chancen.

    Allerdings ist halt was gratis bekommen kein wirklicher Rechtsanspruch. Und so hast die wahl... Basketball für 5 Euro, oder halt nicht.


    Aber das Gespräch suchn würd ich an deiner Stelle, wenn unzufrieden bist.



    Ich persönlich find das ganze für 5 Euro recht günstig, wenn man andere Angebote im Sport da vergleicht und schaut was man mit den 5 Euro bekommt.

    Ich finde das ein bisschen Äpfel mit Birnen verglichen: ich zahle an die Telekom für Internet/Festnetz und/oder Mobilfunk meist schon mehr als in vergleichbaren Tarifen. Ich bin also bereits Kunde und möglicherweise bei der Telekom geblieben, weil ich diese Option Basketball habe. Da ich jetzt kein Sonderkündigungsrecht für meine anderen Verträge habe, ist das quasi eine Preiserhöhung. Und ich hab es anderer Stelle schon geschrieben: die 5 € sind nicht die Welt an sich, gemessen an dem was ich sonst noch an die Magentafirma zahle, dann doch nicht ganz unerheblich

    Kein Sonderkündigungsrecht? ...weshalb auch?
    Es wurde eine Gratis Leistung angeboten, die nun halt nicht mehr gratis ist.
    Was Dir auf jeden Fall immer zusteht, diese Leistung nicht mehr in Anspruch nehmen.
    Glaube kaum dass dazu gezwungen wirst.
    Und wenn man weitergeht... selbst wenn zwingend von der Telekom weg wechseln willst (weil das Kündigungsrecht anführst).... mit dem Argument geht die Telekom vermutlich da auch drauf ein, weils es wenns wirklich rechtlich drauf ankommen lässt, ne Vertragsänderung ist (und somit kündbar).

    Fazit : wer weg von der Telekom will, und auch nix fürs Basketball bezahlen will... Eure Chance jetzt
    Wer nicht, die 5 Euro zahlen, und sich dran freuen dass man viel Basketball in ner top qualität geboten bekommt.