Posts by JW_

    Nach Lage der Dinge sind die 1700 schon locker überschritten - und die die das erst heute Abend mitkriegen werden stinksauer sein. Macht einen Deal und gebt die Halle frei. Dann sind das nächsten Dienstag 4500 - 5000 Zuschauer.

    Die " Brot und Butter " Systeme haben sich sicher nicht verändert. Die hat jeder Trainer in seinem Playbook. Und die kennt man von jedem Trainer der Liga der eine Mannschaft mehr als ein Jahr coacht. Öffentliche Vorbereitungsspiele werden mit diesen Systemen stattfinden. Die Systeme die man aber auf die jeweils meist neuen vorhandenen Spieler anpasst nicht. Und das sichert jedem Trainer einen gewissen Ü-effekt zu Beginn einer Saison. Natürlich auch im EC.

    wir sprechen von Vorbereitungsspielen!!


    Man muß klar feststellen.

    Stoll und Konsorten haben keine Lust den Fans ein öffentliches Spiel zu bieten. Jedes Jahr der gleiche Mist. Die Leute haben sich von den Fans entfernt.

    Reine DK-Besitzer werden nur noch als Fans 2. Wahl betrachtet. Hauptsache das Geld fließt. Deshalb ist für mich dieses Jahr Telekom Basketball angesagt. Mir ist dieses abgehobene Management zuwider geworden.

    Keine Ahnung wie alt du bist und wie lange du schon zum Ulmer Basketball gehst. Früher gab es ein öffentliches Training in der Kuhberghalle und auch das eine oder andere Vorbereitungsturnier. Irgendwann hat der Sponsor der das Turnier gesponsert hat zurückgezogen. TS hat damals gesagt das der Klub zukünftig kein Turnier mehr veranstaltet da die Kosten einen ziemlichen 5 stelligen Betrag verursachen und er das Geld lieber in die Mannschaft steckt. Dann gabs Vorbereitungsspiele für die der Klub einen Obulus verlangt hat. Da ging dann das Gemeckere los wieso Geld verlangt wird. Und so weiter und so weiter. Wenn dir das Management so zuwider ist bleib gerne zuhause. Ich bin auch nicht unbedingt ein Fan von TS - aber so beleidigend muss man nicht werden. In erster Linie ist man BB-Fan und das zählt. Alles andere ist etwas nebensächlich.


    Ich freu mich auf die neue Saison - auch ohne Vorbereitungsspiel.

    Dragic… sicher ein großer Name, allerdings sind die Namen seiner Vereine immer kleiner geworden… daher glaube ich auch nicht, dass er soooo teuer ist.

    Also Trieste ist für mich der einzige kleine Name. Auch verständlich - kein EL-Klub würde einen Spieler verpflichten der gerade seinen zweiten Kreuzbandriss auskuriert hat.