BBL setzt Spielbetrieb vorerst aus

EWE Baskets beantworten die wichtigsten Fragen



Am heutigen Donnerstag (12.03.2020) versammelten sich das Präsidium der Arbeitsgemeinschaft BBL, die Geschäftsführung der BBL GmbH und die 17 Clubs der easyCredit Basketball Bundesliga in Stuttgart, um über die aktuelle Situation und den Umgang mit den behördlichen Anordnungen aufgrund des Corona-Virus zu beraten.



In sorgsamer Abwägung und unter Berücksichtigung der obersten Priorität, der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, wurde einstimmig beschlossen, den Spielbetrieb der easyCredit Basketball Bundesliga bis auf weiteres auszusetzen.



„Wir alle müssen die Notwendigkeit erkennen: Es geht hier in erster Linie darum, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Daher ist es nur konsequent, dass wir den Spielbetrieb vorübergehend aussetzen und diese Zeit zusammen mit der Liga nutzen, um eine geordnete und tragfähige Fortführung der Saison und der Playoffs unter Berücksichtigung gesundheitlicher, wirtschaftlicher und sportlicher Aspekte zu organisieren“, sagt Hermann Schüller, geschäftsführender Gesellschafter der EWE Baskets Oldenburg.



Wir klären die wichtigsten Fragen für die Fans der EWE Baskets:



Wie lange wird der Spielbetrieb in der easyCredit BBL ausgesetzt?



Betroffen ist bereits das kommende Wochenende (23. Spieltag) und gilt bis auf weiteres. Es bleibt das Ziel, die Saison 2019/2020 zu einem späteren Zeitpunkt geordnet zu Ende zu spielen. Wann dies der Fall sein wird, ist aus heutiger Sicht noch nicht absehbar.



Welche Spiele der EWE Baskets Oldenburg sind von der Pause und damit einer Verlegung betroffen?



Welche weiteren Spiele hiervon betroffen sein werden, ist noch nicht abzusehen, da das Aussetzen des Spielbetriebs bis auf weiteres erfolgt.



Was geschieht mit den bereits gekauften Einzeltickets für die verlegten Heimspiele?



Die bereits gekauften Einzeltickets behalten ihre Gültigkeit für die zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholenden Begegnungen. Die EWE Baskets werden über die Termine informieren, wenn diese von der BBL festgelegt wurden.



Welche Auswirkungen hat der ausgesetzte Spielbetrieb für die Dauerkarten-Inhaber?



Auch für die Fans mit Dauerkarte gilt: Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für die nachzuholenden Begegnungen.



Was geschieht in den kommenden Wochen?



Die Clubs der easyCredit BBL werden sich innerhalb der nächsten 14 Tage erneut treffen, um die dann aktuelle Lage und mögliche Szenarien und Handlungsoptionen erneut zu besprechen.



Kann ich weiterhin Tickets für die Heimspiele der EWE Baskets kaufen?



Die EWE Baskets Oldenburg haben den Verkauf von Einzeltickets für ihre Heimspiele vorläufig eingestellt. Sobald die Spiele von der BBL neu terminiert worden sind, wird der Ticket-Verkauf wieder möglich sein.



Wird es in den kommenden Wochen öffentliche Auftritte der EWE Baskets geben?



Die Spieler, Trainer und Offizielle der EWE Baskets werden bis auf weiteres nicht an öffentlichen Veranstaltungen wie beispielsweise Autogrammstunden u.ä. teilnehmen.




Medieninformationen: EWE Baskets Oldenburg, Presseabteilung, am 12.03.2020.