FRAPORT SKYLINERS starten am 16. August in die Saisonvorbereitung

Noch ist der Kader der FRAPORT SKYLINERS nicht ganz komplett (ein flexibler Punktelieferant auf der Guard / Flügel-Position wird zum Beispiel noch gesucht, eine weitere Personalentscheidung zeitnah kommuniziert), doch der Plan für die Saisonvorbereitung nimmt bereits konkrete Formen an. Medizinische Untersuchungen, Testspiele, Benefiz-Gala und womöglich ein Trainingslager warten auf das Team des neuen Frankfurter Headcoachs Diego Ocampo.


Stimmen zur Saisonvorbereitung


Diego Ocampo (Headcoach, FRAPORT SKYLINERS): „Die Saisonvorbereitung wird aus drei Gründen für uns sehr wichtig werden. Erstens haben wir viele neue Spieler dabei und auch ich als Coach bin neu dabei. Wir müssen viel Zeit auf und neben dem Parkett zusammen verbringen und uns sehr gut kennenlernen, um ein wirkliches Team zu werden. Zweitens sind wir ein sehr junges Team, dass die Grundlagen des Spiels erarbeiten und meistern muss. Unsere drei Leitplanken sind dabei eine gute Teamverteidigung, harte Arbeit beim Rebound und viel Ballbewegung. Die Saisonvorbereitung ist die ideale Zeit, um an diesen Bereichen zu arbeiten. Und schlussendlich gilt es, uns physisch und psychisch so gut wie möglich aufzustellen, um in einer so kompetitiven Liga wie der easyCredit BBL zu bestehen. Wir sollten uns alle bewusst sein, dass die kommende Saison sehr herausfordernd wird. Uns muss klar werden und sein, wer wir sind. Daher wird es sehr wichtig für uns sein, vom ersten Tag an voll engagiert, hingebungsvoll und mit Leidenschaft zu arbeiten.“


Marco Völler (Manager Sport, FRAPORT SKYLINERS): „Ich denke, dass wir eine gute Balance aus Testspielen und genügend Zeit für Training gefunden haben. Unsere Planungen sind noch nicht zu 100% abgeschlossen und es können sich noch ein, zwei Dinge ändern. Da müssen wir einfach jeden Tag schauen, wie sich die Dinge entwickeln.“


Rund um die Saisonvorbereitung

Ab dem 10. August treffen die ausländischen Spieler am Frankfurter Flughafen ein und werden vor dem offiziellen Trainingsbeginn am 16. August ihre obligatorischen medizinischen Untersuchungen absolvieren, den Jet-Lag ein wenig abschütteln und die Infrastruktur der FRAPORT SKYLINERS sowie natürlich vor allem die neuen Teamkollegen kennenlernen.


Ab dem 16. August heißt es dann aber wieder ran an die Bälle, rein in die Basketball-Schuhe und rauf und runter mit den Gewichten. Endlich wieder Basketball, endlich wieder Training, endlich wieder schwitzende Spieler in Basketball City Mainhattan!

Rund 1.5 Wochen gilt es dann die Systeme, Ansätze, Vorgaben und Philosophien von Headcoach Ocampo zu studieren und zu trainieren. Das erste Testspiel findet am Donnerstag, den 26. August, gegen den ProA-Aufsteiger der VFL AstroStars Bochum statt und wird dem Trainerstab sicher zahlreiche Erkenntnisse liefern.


Es folgen ein Testspiel gegen den BBL-Aufsteiger Heidelberg, die Teilnahme am REWE-Cup in Hagen mit den Gastgebern plus Gießen und Würzburg als weiteren Teams und ein vorläufig letztes Testspiel gegen das ProA-Team aus Trier.

Inwiefern Zuschauer zu den Testspielen zugelassen sein werden, ist abhängig von der allgemeinen pandemischen Entwicklung. Auch die exakten Sprungball-Zeiten der Testspiele sind teilweise noch nicht finalisiert. Die FRAPORT SKYLINERS werden natürlich über ihre Kanäle (kostenfreie App, Website, Social Media, Newsletter, etc.) so früh wie möglich informieren.


Ebenfalls abhängig von der allgemeinen Entwicklung ist auch die Frage, ob die Frankfurter Hünen vor dem offiziellen Saisonbeginn beim Heimspiel gegen Braunschweig (Sonntag, 26. September um 15 Uhr) noch ein Trainingslager im Ausland absolvieren werden.

Aber ganz ohne Basketball-Schauen müssen die Frankfurter Fans sicher nicht durch die Saisonvorbereitung. Zum einen wird der REWE-Cup in Hagen von den Veranstaltern live übertragen, zudem sind Livestreams von ausgewählten Testspielen in der Frankfurter Trainingshalle angedacht. Auch hierüber werden die weiteren Details und Informationen zeitnah kommuniziert.


Die Saisonvorbereitung in der Übersicht


· Ankunft und Medicals - 10. – 14. August

· Trainingsstart - Montag, 16. August

· Testspiel in BCM gegen Bochum – Donnerstag, 26. August

· Testspiel in BCM gegen Heidelberg – Mittwoch, 1. September (Livestream angedacht)

· REWE-Cup in Hagen - 4. – 5. September (die Spiele werden live bei sportdeutschland.tv gezeigt)

· Testspiel in BCM gegen Trier – Mittwoch, 8. September (Livestream angedacht)

· Benefizgala zugunsten von Basketball macht Schule – Samstag, 11. September

· Noch offen - Trainingslager – 13. – 19. September

· Saisonauftakt in der Fraport Arena gegen Braunschweig – Sonntag, 26. September um 15 Uhr


Medieninformation: FRAPORT SKYLINERS