Roberson komplettiert Veilchen-Kader

Göttingen, 30. Juli 2021 - Die BG Göttingen hat ihren Kader für die Saison 2021/22 vorerst komplettiert. Jeff Roberson wechselt aus der NBA G League von Greensboro Swarm (USA) zum easyCredit Basketball-Bundesligisten aus Südniedersachsen. Der 24-jährige US-Forward erhält einen Einjahresvertrag. „Jeff kann auf der Position drei oder vier spielen. Er verfügt über einen hohen Basketball-IQ und eine gute Einstellung in der Defensive", sagt BG-Headcoach Roel Moors. „Für Jeff kommt das Team an erster Stelle, sodass er das geben wird, was die Mannschaft braucht. Ich zähle auf ihn als ‚Glue Guy'."


In der vergangenen Saison absolvierte Roberson in der aufgrund der Corona-Pandemie verkürzten NBA G League im Februar und März 2021 elf Partien für Greensboro. Dabei stand der Forward im Schnitt rund 21 Minuten auf dem Parkett, erzielte 8,0 Punkte (45 Prozent Dreier-Trefferquote), holte 3,9 Rebounds und gab 1,2 Assists. Schon in der Saison 2019/20 trug der BG-Neuzugang das Swarm-Trikot für zwei Partien im März 2020 und stand dort mit Ex-Veilchen Tai Odiase gemeinsam auf dem Parkett bevor die Spielzeit aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen wurde. Begonnen hatte Roberson die Saison in Polen bei Trefl Sopot. In Polens erster Liga kam der Forward 17-mal zum Einsatz (24 Minuten Spielzeit, 8,7 Punkte, 38 Prozent Dreier-Trefferquote, 4,1 Rebounds, 1,0 Assists) und verließ das Team im Februar.


Während seiner akademischen Laufbahn an der Vanderbilt University in Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) ging der 1,98 Meter große Basketballer von 2014 bis 2018 in 132 Partien für die Vanderbilt Commodores auf Korbjagd. In seinem Abschlussjahr 2017/18 stand der Texaner im Schnitt rund 34 Minuten pro Partie auf dem Parkett, in denen er 16,9 Punkte erzielte (41 Prozent Dreier-Trefferquote), 7,1 Rebounds holte und 1,5 Assists gab. Im Herbst 2018 unterschrieb der Forward einen Vertrag beim NBA-Team Boston Celtics, schaffte es aber nicht in den endgültigen Kader. Seine erste Profi-Saison 2018/19 verbrachte Roberson in der NBA G League bei den Maine Red Claws (36 Spiele, 21 Minuten Einsatzzeit, 4,9 Punkte, 3,8 Rebounds, 1,2 Assists).


Zum Veilchen-Kader für die Saison 2021/22 gehören aktuell Mathis Mönninghoff, Akeem Vargas, Haris Hujic, Jake Toolson, Philipp Hartwich, Stephen Brown, Zack Bryant, Harper Kamp, James Dickey, Kamar Baldwin und Jeff Roberson.


Steckbrief


Name: Jeff Roberson


Geburtstag: 20.08.1996


Nationalität: USA


Größe: 198 cm


Gewicht: 100 kg


Position: Forward


Vorherige Stationen (von neu nach alt):


Greensboro Swarm (NBA G League/USA)


Trefl Sopot (EBL/POL)


Maine Red Claws (NBA G League/USA)


Vanderbilt University/Vanderbilt Commodores (NCAA/USA)




Medieninformationen: BG Göttingen, Presseabteilung, vom 30.06.2021.