Neuauflage nach 18 Jahren

Pokal-Achtelfinale in Crailsheim


Markante Halle, intensives Duell und vielleicht das sehenswerteste Duell im Achtelfinale: Die Ludwigsburg gastiert in Crailsheim. Foto: Pressefoto Baumann.

Schwergewichtsboxer und Losfee Nelvie Tiafack hat den MHP RIESEN Ludwigsburg im MagentaSport BBL Pokal ein Auswärtsspiel bei den HAKRO Merlins Crailsheim beschert. Dies ergab die Auslosung am Mittwochnachmittag in Köln. Gespielt wird das Achtelfinale, für welches die Top-16 der vergangenen Spielzeit teilnahmeberechtigt ist, am 02./03. Oktober 2021.

Die Partie wird am Wochenende des 02./03. Oktober ausgetragen. Die zeitgenaue Ansetzung erfolgt zeitnah.

„Die Auslosung hat uns ein Derby beschert – und dies ist doch ein kleiner Grund zur Freude. Crailsheim ist, zumindest geografisch, unser nächstgelegener Rivale. Sie stehen vor einer interessanten Saison, haben ebenfalls mit einigen Leistungsträgern verlängert und in den vergangenen Jahren stark performt, sodass sich eine interessante Konstellation ergeben wird. Da unser Auftaktprogramm mit diversen Liga-Spielen und der Basketball Champions League schon ziemlich vollgepackt ist, ist es schön, dass wir als Ausgleich im MagentaSport BBL Pokal dafür nur eine kurze Anreise haben werden", sagt Headcoach John Patrick.

Beide Klubs standen sich bisher in insgesamt zehn Pflichtspielen gegenüber, einmal davon im DBB-Pokal – in der 1. Runde. Im Oktober 2003 gewannen die Schwaben, ebenfalls auf fremdem Parkett, 99:76. Nach 18-Jahren erhält das Lokal-Derby im Pokal-Wettbewerb nun eine Neuauflage. Der Gewinner der Partie zieht ins Viertelfinale ein, welches Mitte November (13./14.11.) ausgetragen wird. Namensträger und TV-Partner MagentaSport überträgt, wie auch in der easyCredit Basketball Bundesliga alle Spiele live.

Die Achtelfinal-Partien im Überblick


Bayreuth – Hamburg

Frankfurt – Oldenburg

München – Bamberg

Würzburg – Weißenfels

Chemnitz – Ulm

Crailsheim – Ludwigsburg

Braunschweig – Göttingen

Berlin – Bonn


Medieninformation: MHP RIESEN Ludwigsburg