Werner Gorsky zweiter Assistenztrainer und NBBL-Coach

Werner Gorsky verstärkt das Trainerteam des SYNTAINICS MBC und der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA). Der 33-Jährige wird zweiter Assistenztrainer von Igor Jovovic in der easyCredit Basketball Bundesliga und Cheftrainer der MBA-Mannschaft in der U19-Bundesliga NBBL. Dort folgt er auf Chris Schreiber, der zum Headcoach von Kooperationspartner BSW Sixers in der ProB befördert wurde. Werner Gorsky unterschrieb bei den Wölfen einen Zweijahresvertrag.


„Wir wollen die Bindung zwischen dem Bundesliga-Team, der MBA und Kooperationspartner BSW Sixers weiter intensivieren", sagt Martin Geissler, geschäftsführender Gesellschafter des SYNTAINICS MBC. „Das Programm soll noch griffiger werden, die Entwicklung von Spielern und Talenten soll künftig noch stärker im Fokus stehen. Werner Gorsky wird fester Bestandteil des Trainerstabs in der Bundesliga und die Entwicklung der Doppellizenzspieler steuern. Gemeinsam mit Sixers-Coach Chris Schreiber wird er mit diesen Spielern verstärkt individuell arbeiten."


Werner Gorsky arbeitete in den vergangenen fünf Jahren als hauptamtlicher Trainer und Jugendkoordinator bei den Paderborn Baskets. Zunächst verantwortete er bis 2019 das JBBL-Team, danach die Mannschaften in der NBBL und in der 2. Regionalliga. In der Saison 2020/21 war der Inhaber der Trainer-B-Lizenz des Deutschen Basketball-Bundes als Assistenztrainer des Profiteams in der ProA tätig. Der gebürtige Berliner spielte selbst im Jugendbereich des SC Rasta Vechta und bei mehreren Oberliga-Teams im Raum Osnabrück, an der Universität Osnabrück studierte er Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. 2017 hospitierte er im Rahmen der dreijährigen Nachwuchstrainerausbildung der easycredit BBL bei der deutschen U16-Nationalmannschaft.


Werner Gorsky blickt seinen Aufgaben beim SYNTAINICS MBC und bei der MBA mit Vorfreude entgegen: „Der Wechsel nach Weißenfels ist für mich persönlich ein Schritt nach vorne und eine tolle Gelegenheit, um mich als Trainer weiter zu entwickeln. Ich fühle mich sehr geehrt über das Vertrauen und freue mich auf die vielen neuen Aufgaben, die hier auf mich zukommen werden."




Medieninformationen: SYNTAINICS MBC, Presseabteilung, vom 09.06.2021.