Posts by clemus

    Ich werde genauso alle Spiele anschauen. Dennoch fand ich das letzte Mal die ansteigende Spannung greifbar und als Heimmannschaft haben wir das genial ausgenützt.

    Laut euren Ausführungen steht ja die Reihenfolge schon fest 😔

    Noch eine kleine Frage zum Final Four: Bleiben die Partien jetzt endgültig um 16 und 19 Uhr? Und Bayern gegen Ulm als erstes Spiel? Falls ja bleibt zu hoffen, dass die Halle nicht halb leer beim zweiten Spiel sein wird. Hat jemand schon genauere Infos??

    Das stimmt. Würde jedoch trotzdem noch versuchen jemanden wie Hartenstein zu überzeugen. Würde bedeuten, dass Butler öfters auf die drei rutscht. Weiß jedoch, dass dieser auch einige Minuten sehen will und über ,billig' brauchen wir nicht sprechen. Würde Entlastung bringen und stellt natürlich Luxus dar!

    Ein bißchen Offtopic: Hat jemand genauere Informationen, welche Verletzungen jetzt am Ende Tim und Da'Sean hatten? Oder unterliegt dies nach dem Saisonende immer noch der vertraglichen Geheimhaltung? :zwinker:
    Werde niemals verstehen, wieso zwischen den verschiedenen Sportarten derart große Unterschiede bezüglich der Kommunkation von Etat- und Verletzungsinformation von Vereinsseite herrschen. :sauer:

    Also ich würde es auch nicht in die Zeitung schreiben was für eine Verletzung ich habe.

    Wegen? Was ändert das an der Verletzung? Im Vergleich zu Handball, Fußball, etc. wird während des Spiels die erste Diagnose gegeben und spätestens nach ein paar Tagen der endgültige Befund. Ich denke im Profisport allgemein ist das Normalität...

    Ein bißchen Offtopic: Hat jemand genauere Informationen, welche Verletzungen jetzt am Ende Tim und Da'Sean hatten? Oder unterliegt dies nach dem Saisonende immer noch der vertraglichen Geheimhaltung? :zwinker:
    Werde niemals verstehen, wieso zwischen den verschiedenen Sportarten derart große Unterschiede bezüglich der Kommunkation von Etat- und Verletzungsinformation von Vereinsseite herrschen. :sauer:

    Einen Thompson werden wir in Ulm nicht sehen. Ich selber halte Taylor Braun als absoluten No-Brainer für eine Weiterverpflichtung. Solche Spieler, wie auch Rubit und Butler, sind absolute Teamplayer und nicht so leicht zu finden. Bin auch überzeugt, dass noch ein zusätzlicher Deutscher kommen wird. Auf die Jungen wird man hauptsächlich in der Pro A bauen und diese nicht ohne Einsatzzeit auf der Bank versauern lassen!