Posts by HopsaA

    Ist nicht Merkels Job. Die Rede galt nur dafür die Menschen zu beruhigen, zu melden hat sie nichts. Wer Mutti jetzt die Schuld gibt dem gehts nicht wirklich um den Corona Virus.

    Geld für die Vereine, fraglich ob der DBB bzw die BBL das alleine überhaupt stämmen kann.

    Spiele als Geisterspiele austragen lassen, Streamingangebot für den Rest der Saison allen zugänglich machen, da müsste der Telekom aber wohl jemand Geld geben.

    Das ist besser wie alles absagen.

    Obwohl es schon nett wäre wenn Bayern nicht meister wird.

    Der Hauptansatz muss sein die ältere Bevölkerungsgruppe und die angeschlagenén Menschen irgendwie zu schützen. Denn es ist laut einhelliger Meinungen von Virologen unumgänglich, dass der Virus sowieso unaufhaltsam die Hälfte der Menschen zumindest in den betroffenen Gebieten trifft bevor ein Impfstoff zugelassen wird und ab einer Grenze von ca. 60% Betroffenen sich dann die Verbreitung umkehrt , also wegen mangelnder Übertäger zurück geht. Im Moment ist jeder, der einmal den Erreger hatte immun gegen einen weiteren Befall. Die Todesrate ist wesentlich geringer als offiziell bestätigt (ca unter einem Prozent), da sich Unmassen von nicht gemeldeten "stillen" Betroffenen rumtummeln. Wie oben schon erwähnt meist Kinder, die keine Anzeichen haben oder Erwachsene, die eben einen ganz geringen Krankheitsverlauf zeigen.

    Eine Massenhysterie ist nicht angesagt, aber man sollte unbedingt auch an die alten und kranken Menschen denken und DIESE vor allem schützen und auch an deren Angehörigen denken , die sich nicht mehr trauen diese zu besuchen. Ich möchte nicht in deren Haut stecken.

    Hey, hast du für all die Aussagen Quellen die man sich anschauen könnte?

    HopsaA - Deine Argumentation lässt durchblicken, aus welcher Richtung der Wind weht.
    Wie wäre es, wenn du dein Gesicht mal am Fanstand sehen lässt und persönlich mit uns sprichst? Ich geb´dir auch ein Bier aus...

    Ich bin jedes Spiel im Stehblock, deswegen ist mir die Sache mit den verschiedenen Lagern ja aufgefallen.

    P.S. Malen nach Zahlen können wir auch. Haben wir in der Vergangenheit mehrfach bewiesen. Der Hype um den Aufwand hierfür erachte ich persönlich als überbewertet.

    Sehe ich genauso, aber nicht weil die Fahne handgemalt ist, sonder weil sie generell niemand interessiert.


    Aber mal abgesehen davon, warum führt man nicht ein paar Fangesänge ein? Das "Wir sind die Ulmer, wir sind die..." ist ja noch mit Abstand das beste was es in Ulm gibt. Ich denke, dass der Fanblock die restlichen Zuschauer nicht zum Klatschen mit "Ulmer" oder "Defense" auffordern, sonder eher durch Fangesänge Stimmung machen sollte. Ich bezweifle das wenn das im Fußball geht, es nicht auch im Basketball funktioniert.

    ... Die reißen sich den Ars** auf und engagieren sich. Neue Blockfahne inklusive. ..

    Ich denke es wird überschätzt wie viel Eindruck und Stimmung eine Blockfahne macht?

    Das Ding wurde maschinell ausgedruckt, ist für ca 45 Sekunden zu sehen und danach weg.

    Stimmung macht das nicht viel, da ist der Clip vor dem Spiel besser, hauptsächlich wegen dem Sound.