Posts by schwoen

    Ich fände eine Rückkehr von Travis Warech in die Liga ziemlich interessant. Einerseits ein solider Verteidiger und andererseits im besten Basketball-Alter. Außerdem kann er 3 Positionen verteidigen und auch in der Offensive Akzente dort setzen. Außerdem macht der deutsche Pass ihn doch sicherlich auch nicht wenig attraktiv. Und wenn ich mir die Mannschaften anschaue an denen Jaka bisher Co war, ist er auch ein Spielertyp der da auch gefallen finden könnte.

    Der gute Travis wird nächste Saison leider nicht in Deutschland spielen, er wird im Team von Ironi Nahariya stehen.

    Aktuell wäre Oldenburg im Eurocup vertreten per Definition des Eintrittes und Ulm müsste auf eine weitere Wildcard hoffen.

    Die Liga hatte immer 2 Plätze min. im Eurocup. Da Bayern u. Berlin EL spielen ist Oldenburg erster Kandidat für den EC. Vechta wird keinen EC spielen - max. CL. Bamberg spielt CL. Also Ulm 2ter EC-Platz. Warum sollten wir also eine WC für den EC brauchen.

    Da es im Kaderthread nicht passt, antworte ich mal hier.

    Vechta plant für die Championsleague und wenn ich richtig informiert bin muss lediglich noch die Halle abgenommen werden.

    Hier stehen ja einige richtige Infos drin, der derzeitige Etat liegt bei etwa 3 Millionen, der kommende Etat soll um einiges erhöht werden, insbesondere wenn europäisch gespielt wird (und das ist momentan das Ziel).

    Allerdings, wie in jeder Etatdiskussion, der Hinweis wenn man sich nur den Gesamtetat ansieht lässt dies nicht zwingend einen Einblick auf die Konkurrenzfähigkeit zu.

    Erich Wo schreib ich denn, dass man das Foul hätte pfeifen KÖNNEN? Ich schreibe, dass es EINDEUTIG war.


    [...]

    Als ich das Spiel Live im TV verfolgt habe, habe ich ähnlich gedacht - klares Foul. Zu Hause hatte ich mir das Relive des Streams noch einmal angesehen, dort haben die beiden Kommentatoren nach dem Spiel die Szene etwas seziert, in der alternativen Kameraperspektive in Zeitlupe kann man an Rice wenig Kontakt feststellen.

    Dies wurde dann mit "vielleicht ganz gut dass die Schiedsrichter nicht gepfiffen haben" kommentiert.

    So eindeutig ist die Szene nicht, aber wie gesagt Live habe ich es auch anders gesehen und wäre als Bamberger in der Halle wohl auch erbost gewesen.

    Ich fand die Schiedrichterleistung eines solchen Spieles allerdings nicht würdig, ich habe vielleicht ein paar mehr nicht gepfiffene Bamberger Fouls gesehen als die meisten Bamberger hier ;) aber unterm Strich waren die Bamberger wohl etwas stärker von der eher unglücklichen Leistung der Schiedsrichter betroffen.

    Ich möchte eure Euphorie ja nicht bremsen und Verträge sind gerade im Basketball alles andere als in Stein gemeißelt, aber ich zitiere aus der gestern veröffentlichten Pressemitteilung:


    "Mit den beiden Guards Josh Young und Max DiLeo sowie den Youngsters Philipp Herkenhoff (19) und Luc van Slooten (16) hat Head Coach Pedro Calles, welcher ebenfalls einen Vertrag für die nächste Saison hat, bereits vier Spieler, darunter drei deutsche, im Kader für 2019/20"

    Ich bin sehr gespannt auf dieses Spiel, Vechta war in den letzten Spielen in der Defensive häufig nicht so dominant wie gewohnt und Bamberg hat sich unter Perego stark verbessert.

    Dieses Spiel heute Abend wird ein anderes Gesicht haben als das Spiel in der Hinrunde.

    Ich hoffe auf ein spannendes und unterhaltsames Spiel, ich erwarte allerdings einen Sieg der Bamberger.