Posts by flens77

    Da rufen immer alle nach lokalen Identifikationsfiguren und dann erwähnt keiner hier Steffen Hamann. Er gehört für mich unbedingt zu so einer Veranstaltung.


    Auch noch nicht genannt und ein "must have" in meinen Augen: Unser erster "Meistermacher" Daddy Cool mit seiner legendären 41


    Gerne sehen würde ich auch viele Ex-Trainer, Scalabroni, Bauermann, Fleming, Trinchieri

    Kobe24_

    Danke jetzt weiss ich wie du das gemeint hast , eben mit der % Zahl ....

    aber mit 7,8 Mio wären sie dann trotzdem locker hinter München der 2.teuerste Spieleretat der Liga und damit kann man schon arbeiten _blink

    7,8 Mio Brutto


    Das relativiert nochmal erheblich

    ich will ja niemand etwas unterstellen aber die Abfälligen Bemerkungen und Gesten sind von einem ehemaligen aus dem staff gekommen

    🤷🏽‍♂️

    Für mich war das nicht „Fachlich“ sondern ehr in die Richtung „persönliche Abneigung“

    weißt du da mehr? Bei der Wortmeldung war ich genau diagonal gegenüber gesessen, so dass die bestuhlte "Tanzfläche" dazwischen war und ich nicht gesehen habe, wer da sprach.

    Dieser "Ehemalige" ist aber schon seit ewigen Zeiten nicht mehr dabei und seitdem auch nur einfacher Zuschauer. Ich denke eher, er weiß es nicht besser...

    Ich weiß nicht wie alt du bist, Bart-S, ob du das schon mitbekommen hast, damals:


    Es gab vor zig Jahren mal einen genialen "Fan-Talk" (hieß da nur anders, ich glaube "offene PK"), an der ein neuer Spieler präsentiert werden sollte. Schon Wochen vorher gab es Gerüchte, Pascal Roller würde nach Bamberg wechseln. Und als der Zuhörerraum geöffnet wurde stand da tatsächlich neben den Namensschildern von W. Heyder und anderen Verantwortlichen ein Namensschild von Pascal Roller!


    Das Raunen und Getuschel der eintrudelnden Menge war riesig. Dann kam Steffen Hamann rein, hat das Roller-Schild weggenommen und seins hingestellt. Ich weiß jetzt nur nicht mehr, ob das dann eine Verlängerung oder Rückkehr von Hamann war. Aber diese "PK" war mehr als gelungen und die Verantwortlichen bekamen das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht...


    Gab es also alles schon, öffentliche Ankündigungen usw. Damals war aber auch alles noch nicht so verbissen wie es heute manchmal den Eindruck hat...

    Schön zu lesen, das die Ulmer die Lizenz ohne wenn und aber erteilt bekommen.

    Es wird halt schwäbisch gewirtschaftet.

    Auch ein gutes Zeichen an die Sponsoren.

    Vor allem in Verbindung mit der Tatsache, dass sowohl Alba als auch der ehemalige Serienmeister die Lizenz nur mit Auflage erhalten ... _zustimmung_zustimmung

    Wenn man keine Ahnung hat, ...