Posts by Ulmerle

    Sieg unserer Jungs gegen Bayreuth, leider mal wieder nur JB mit Leistung.
    Dazu ein starker Betz und Günther. Lance mit Abstrichen.


    Ich mache mir, wie hier einige schon geschrieben haben, aber Sorgen um die anderen Ausländerspots:
    Esterkamp ohne Form, wie auch Watts und Nankivil.
    Ray ist wahrlich eine Enttäuschung, er eignet sich als T-Shirt-Verkäufer mehr als on the court.
    Falls alle Stricke reißen, dann setzt ihn am Fanstand ein.


    Bin gespannt, wie sich seine Shirts in den kommenden Tagen verkaufen.
    Immerhin hat er dann noch genügend übrig für den kalten Winter und seine frostigen Stats.

    jäääh, endlich mal wieder was los hier.... Gewonnen und doch sind einige noch unzufrieden..... Nein, nein, nicht Du Lorenz , andere.... Schön, dass endlich wieder was los ist, mit Sieg, mit Feuer mit Play-Ohhhh könnte ja doch noch schief gehen....


    @Mel.S..... Schönes neues Jahr wo immer Du auch herkommst.....


    Jubel, ich lass nochmals ne Rakete fürs Team steigen..... :)

    es gibt hier nichts mehr zu beschönigen, dieses Team ist blutarm, leer und tröge, und das Fan-Gebashe von @ dimpf... geht mir auch auf den Zeiger..... :rolleyes: :rolleyes: :evil:

    Quote

    Original von MrInternet
    Schlecht ist wohl gar kein Ausdruck. Mit dieser Besetzung auf Pos. 1 und 5 kann man in dieser Liga nicht bestehen. Collins weiß doch gar nicht wie man Defense schreibt und Kanaskie ist wohl der schlechteste Aufbauspieler den Ulm jemals hatte. Humphrey schießt doch nur noch die Lichter aus und ein Burns spielt doch nur Ego.


    Tja wenn Taylor aus diesem Haufen an Einzelspieler nicht innerhalb kürzester Zeit versucht den "Team-Spirit" zu entfachen dann sehe ich schwarz. So sieht nun mal aktuell die Realität aus !!


    Kanaskie der schlechteste Aufbau den Ulm jemals gesehen hat?
    Meiner Meinung nach macht ihm Per dort gerade Konkurrenz :no: :no: :no:!

    [quote]Original von Defense
    [quote]Original von SP
    ..........
    Mit Sorgen sehe ich die sich ständig wiederholenden Beschwichtigungen wie schlechte Vorbereitung, junges Team, Verletzungen. Warum wird nicht zur Kenntnis genommen, dass nach den bisherigen Spielen der Abstiegskampf begonnen hat.


    Muss Dir leider recht geben und auch einigen Usern, die offen Ihre Kritik zum Ausdruck brachten. Auch die Talentfrage wurde immer wieder in den Raum gestellt. Offenbar haben andere Teams noch mehr davon!
    TS Die Rabattaktion ist schöne Sache und hilft die Halle vollzubringen. Vielleicht bleibt der eine oder andere Fan auch darüber hinaus diesem Sport verbunden. Die andere Sache sind jedoch die Preise, die in dieser Saison drastisch angehoben wurden! 8o 8o 8o Na ja, da hat der Eine oder Andere vielleicht doch finanziell die Reissleine gezogen und schaut sich das Spiel vom Ticker an oder liest in der Zeitung nach. Hat ja auch so seine Vorteile, Nerven werden nicht verbraten und der Spareffekt ist schon enorm.
    Aber aufgepasst, wenn Abstiegsangst um sich greift ist der Pleite-Geier oft nicht allzu weit. Für die Mannschaft tut mir die Niederlagenserie leid. Man spürt, dass Einsatz und Wille vorhanden sind aber auch dass die Mannschaft an ihre Grenzen stösst. Und ich glaube es ist nicht die Anspruchshaltung der Zuschauer und Fans, es ist die Angst, die Erkenntnis, dass mit dieser doch sehr sympathischen Mannschaft leider
    eben nicht mehr geht...... ;(


    ...sehe ich ähnlich, wobei nach 2 Spielen wäre Kritik oder Handlungsbedarf noch verfrüht. Die Analyse trifft jedoch vom Eindruck schon zu. Ich denke auch, dass der, der die Fäden zieht oder ziehen soll und die Mannschaft insgesamt stärkt, noch fehlt.

    Quote

    Original von Bpowder
    Auf der Startseite der Homepage einfach auf Mike im rechten Banner klicken!


    Danke!
    Aber eigentlich habe ich eher die "Zeitungsausgabe" gemeint... :D
    ...wer weiß, wo's die gibt?