Niners - Magics

There are 67 replies in this Thread. The last Post () by Bastian Wenden.

  • In der Vorbereitung haben die Magics die Chemnitz 99ers mit 101-79 aus der Halle geschossen. Da waren Mallon und Sasa nicht dabei. Dafür aber noch Kanyon Gamble und Tyler Ellis.


    Nach 4 Spieltagen sind die Magics ohne Punkte und Tabellenletzter. Gamble und Ellis nicht mehr dabei, dafür rückten Jesse Deister (Chalon/Frankreich) und Shawnson Johnson (Matrixx-Magixs, Holland) ins Team.


    Die Magics stehen mit dem Rücken zur Wand und sollten/müssen die ersten Punkte einfahren. Wird das in der Hartmann Hölle gelingen?

  • Ganz klar gegen Chemnitz muss ein Sieg her. Mit der Leistung gegen Bayreuth wird das leider nichts. Aber auswärts waren die Magics zuletzt besser. Naja wir werden sehen wie es ausgeht. Hoffentlich mit dem ersten Sieg der Magics.

  • Ich bin am Weekend in Sachen Basketball unterwegs. Aber nicht in Chemnitz. Ich wäre ja gerne gekommen, aber die Gastfreundschaft der Fans hielt sich mit einem Schlafplatz im Zelt dann doch in Grenzen. ;( :P ;)


    Die Kiste Bier müsst Ihr - falls Ihr gewinnt - in Düsseldorf trinken.


    Ich tippe aber auf Sieg der Magics. Noch eine Niederlage können sich die Jungs nicht leisten. Ich glaube dann brennt hier der Baum. :evil: :D :P

  • Quote

    Original von villain...Ich tippe aber auf Sieg der Magics. ...


    röfelchen... da kennt wohl jemand den süden nicht *g* da wollen die magics doch tatsächlich ohne fans die hartmann-hölle einnehmen... :rotfl: :rotfl: :rotfl: :laugh2: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

  • Quote

    Original von villain
    Ich glaube dann brennt hier der Baum. :evil: :D :P



    Brennt der nicht schon längst? Bzw. ist er nicht schon abgebrannt?! :P

  • Fast unrealistisch in der Festung Chemnitz zu gewinnen und den ersten Sieg der Saison zu erringen. Aber die Magics haben nichts zu verlieren und irgendwann muss der Knoten platzen. Warum nicht in Chemnitz ??

  • Oder die Spieler brechen unter dem Druck,endlich ein Erfolgserlebnis zu haben,zusammen. An Qualität mangelt es sicher nicht,nur an der Einstellung der Spieler durch den Trainer.Mal abwarten,vielleicht gibt es ja den ersten Sieg der Magics...
    Es sieht mir nur danach aus,als ob mit Ellis und Gamble zu früh abgerechnet wurde,denn ein Gamble würde dem Team gut tun und schlechter als Deister hätte Ellis es sicher nicht gemacht...Wobei Deister es sicherlich besser kann,es aber nicht besser geht...