There are 15 replies in this Thread. The last Post () by villain.

  • Für eine große Kampfbörse mal schön die Fresse 6 Runden hingehalten.
    OmG war das peinlich. Für so eine Verarsche zahlen die Zuschauer auch noch Eintritt. Axel hat jetzt seine Rente wieder aufgebessert und sollte uns in den nächsten Jahren mit Boxen verschonen.

  • Quote

    Original von Lions-Fan
    Ich hoffe jetzt überlegt der Maske sich das auch noch mal und verschont uns mit seinem Comeback :)


    :rotfl: Maske war für mich eh immer indiskutabel, stehe nicht so auf Mittelgewicht. Boxen ist immer Schwergewicht, alles andere langweilt mich.


    Meine Eltern haben sich damals richtig gute Boxer im TV nachts angeschaut. Um 03:00 Uhr wurde der Wecker gestellt und da boxte Muhammad Ali, das waren richtige Boxer, und da lohnte es ich wohl aufzustehen. Schade, heutzutage gibt es ausser Klitschko keine guten Boxer mehr ;(

  • Zauberfee


    Leider hast du gaaar keine Ahnung vom Boxen. In den letzten 10 Jahren war eigentlich das Maske/Rocky-Mittelgewicht die interessanteste Klasse im Boxsport, da technisch halbwegs begabt. Leider ist das Schwergewicht nur noch Circus. Profiboxen ist generell korrupt. Da gewinnt imnmer der "potentere" Boxer losgelöst vom Talent. Habe mich sehr geärgert, kein Geld gegen den Gemütsossi gesetzt zu haben, obwohl, es gab auch wenig dafür...

  • Doc


    Guten Morgen :D


    Da magst du Recht haben. Aber eigentlich ist es auch egal ob Maske technisch versiert ist oder nicht. Er hat bestimmt eine gute Technik das wird wohl wahr sein, aber für Maske wäre ich mitten in der Nacht zB nicht aufgestanden :P :P


    Daher Boxen finde ich interessant und spanndend wenn richtige Boxer im Ring stehen. Mike Tyson oder Ivander Holyfield..da gings richtig ab.


    Der Boxkampf gestern hatte nicht mit Boxen zu tun, 12 Minuten Show und viel Werbung..Millionensummen gingen da über die Theke, cleveres Marketing ;) und Schulz hat wieder ein paar Milliönchen in der Tasche.


    Aber jeder wie er mag,.. da schaue ich mir doch lieber einen guten Kick-Box Fight an(Premiere-Sport) :P das war gestern spannender.

  • Um nochmal beim Thema zu bleiben. Irgendwie tat er mir leid. Und heute wird er zerissen in der Presse, hier ein paar Auszüge:


    - wieder mal bewiesen ist Geld regiert den Box*sport* . Schulz hat sich selber zur Witzfiegur gemacht, aber die Kasse stimmt.



    - Die finanzielle Befriedigung, nun evtl. um 3 Mio. ''reicher'' zu sein? (3-4 Jahre Fackelmann-Kappe tragen hätte da vermutlich auch gereicht, ohne als Blödmann der Nation dazustehen... Neuer Slogan lautet wahrscheinlich: Fackelmann! Mit unseren Produkten machen sie jede Flasche fertig


    - Schulz endet als Witzfigur
    Die Leistung von Witzfigur Schulz war wirklich eine Beleidigung für jeden guten Kirmesboxer.


    - Tja
    wusst ich's doch von vornherein, dass diese Lusche verliert.


    - Was soll das?
    Kirmesboxen ist da ja Klassen besser, als das, was da ein schlechter, alter ''Boxer'' abgeliefert hat.
    Hätte Schulz nicht besser noch ein paar Jahre seine Fackelmann-Kappe in die Kameras halten sollen?


    :( :(

  • Ich fand das gestern einfach nur peinlich, da wird der zahlende Zuschauer um sein Geld betrogen. Das war kein wirklicher Sport :no:


    So und jetzt muss ich aber wirklich mal bissl rumklugscheißen :D;)


    1. Henry Maske hat Halbschwergewicht geboxt


    2. Evander "The Real Deal" Holyfield wird halt mit E geschrieben und nicht mit I
    Der hat jetzt übrigens auch sein Comeback gegeben und hofft nochmal auf nen WM-Kampf und das mit 44. Das würde ich mir dann auch nachts anschauen, wenn Klitschko den vermöbelt :evil:


    Hoffe ich konnte Unklarheiten beseitigen :P