Bamberg Baskets - Kader für die neue Saison 2024/25

  • Interessanter Spieler, vom Skillset (bis auf die Athletik) ein ähnlicher Typ wie AD. Mit 2,08m hat er eine gute Größe, was uns dieses Jahr allgemein unter dem Korb mehr Länge gibt. Wird spannend sein, wie er sich in der BBL zurecht findet.


    Ob es ein Steal ist, das lassen wir mal lieber die Zukunft zeigen. Irgendwelche vorzeigt übertriebenen Erwartungen bei irgendwelchen Spielern aufzubauen macht für mich keinen Sinn. Auf dem Papier und in der Theorie sieht vieles immer passend aus, aber in der Praxis gibt es da immer noch andere Faktoren, die das ganze torpedieren können.


    Dennoch achtet man klar mehr auf Europaerfahrung, Größe und denn Fakt, das alle Imports denn Ball (Feazell ausgenommen) auch dribbeln können. Wenn man jetzt noch einen guten Backup-Combo Guard findet, könnte tatsächlich sportlich mal wieder ein Schritt nach vorne möglich sein.

  • Bird 2.0 na hoffentlich hat man dann eine Option im Vertrag die uns nutzen kann ...

    Freaky91 durch seine guten Rebounds Stats in Belgien - hoffe ich das er ein Abräumer ist , mit Feazell & Stanic könnte man da den eigenen Korb gut kontrollieren hoffe ich .

    Defensive FIRST - vorne trifft der Herrgott _blink

    Edited once, last by Snake (July 10, 2024 at 11:57 AM).

  • Interessanter Spieler, vom Skillset (bis auf die Athletik) ein ähnlicher Typ wie AD. Mit 2,08m hat er eine gute Größe, was uns dieses Jahr allgemein unter dem Korb mehr Länge gibt. Wird spannend sein, wie er sich in der BBL zurecht findet.


    Ob es ein Steal ist, das lassen wir mal lieber die Zukunft zeigen. Irgendwelche vorzeigt übertriebenen Erwartungen bei irgendwelchen Spielern aufzubauen macht für mich keinen Sinn. Auf dem Papier und in der Theorie sieht vieles immer passend aus, aber in der Praxis gibt es da immer noch andere Faktoren, die das ganze torpedieren können.


    Dennoch achtet man klar mehr auf Europaerfahrung, Größe und denn Fakt, das alle Imports denn Ball (Feazell ausgenommen) auch dribbeln können. Wenn man jetzt noch einen guten Backup-Combo Guard findet, könnte tatsächlich sportlich mal wieder ein Schritt nach vorne möglich sein.

    Das mit dem Steal kommt nicht von mir 😉

  • Schaut bisschen dem Boki Nachbar ähnlich, der gute Brandon Horvath. Auf alle Fälle macht das richtig Hoffnung auf eine weitere Steigerung, was alle freuen würde, vorne voran uns Fans, aber auch den Schraners und alles was da auf Organisationsebene so kreucht und fleucht. "Einen ham mer noch - dann kann Tono Anfang August loslegen" und ein neues Kapitel in Bamberg einläuten.

    Ich freu mich wie´d ............. naja, wie Ferkel halt. _fröhlich_

    BambergBaskets1 Wird scho wieder wer´n sagt die Frau Kern, bei der Frau Dorn isses ah wieder wor´n.

  • oh gott Snake ....bitte bitte nicht.


    ich denke das wird wieder ein Projekt im Sinne Collegeboy.

    bisher haben wir ja nur Europaerfahrene Spieler engagiert.

    1 Projekt neben Petkovic wäre schon noch machbar.

    im besten Fall hat man noch ein paar Euronen übrig und kann bei einem Schnäpper oder

    bei einer Verletzung reagieren.

  • Naja goose , hoffen darf man ja und Snake hatte seine Hoffnung ja auch stark eingeschränkt gehabt mit dem Zusatz er hoffe "immer noch ein wenig".

    Das ist schon legitim, finde ich. Sollte irgendwann so "a Kracher" als Pointguard im Team landen, hätt ich auch nix dagegen - natürlich mit Respekt und ganz vorsichtig ausgedrückt.

    BambergBaskets1 Wird scho wieder wer´n sagt die Frau Kern, bei der Frau Dorn isses ah wieder wor´n.

  • hä.....hatte Snake nicht geschrieben, man hätte auch Johnson behalten können ?

    Weiß ich jetzt nicht, aber wenn ich so drüber nachdenke .......... man hat Malik Johnson ja vor allem deshalb gehen lassen, weil er von der Größe her dem Ronaldo zu sehr ähnelt. Da hat Anton Gavel anscheinend ganz bestimmte Vorstellungen, weil er nach einem Backup-PG sucht und sich gegen Johnson entschied.

    BambergBaskets1 Wird scho wieder wer´n sagt die Frau Kern, bei der Frau Dorn isses ah wieder wor´n.