FIBA Europe Cup (FEC) 2022 -2023

  • Schnell lesen, kostet nix !

    Quelle: fraenkischertag.de


    Brose bleibt im Europe-Cup am Leben
    Das Do-or-Die-Spiel gegen Hapoel Galil Elion gewinnen die Bamberger dank eines starken Schlussviertels. Nächste Woche ist aber ein Sieg im Kosovo nötig, um in…
    www.fraenkischertag.de



    und hier noch die Meldung von Brose Bamberg:


    Brose Bamberg gewinnt gegen Elion - Brose Bamberg

  • Kaum gewinnt man, werden die Stimmen leiser. Was soll man auch groß schreiben, wenn es kaum was zu meckern gibt. Mir scheint so, dass der Wechsel von JWF und Kariniauskas zu Miller die erhoffte Wende gebracht hat. Das Spiel hat sich grundlegend geändert. Der Ball wird gepasst, bis der freie Spieler gefunden wird. Offensiv fast schon zu uneigennützig manchmal. Aber lieber so, also den Egoball, den wir die ersten Wochen genießen mussten.


    Was kann man jetzt noch besser machen? Na ja... Geld sollte noch genügend da sein um sich zu verbessern. Aber welche Schrauben möchte man drehen? So wie es scheint hat man 1+1 Spots immer noch frei und die sollte man meiner Meinung nach immer noch nutzen!


    Einen Ersatz für JWF wäre für mich sinnvoll. Klar, ein Reaves und v.a. Wolrath spielen einen tollen Basketball! Gerade Wollrath hat in den letzten 3 Spielen bombem Stats rausgehauen! Wird er dies aber über die restliche Saison liefern können? Beantworten kann dies keiner, aber ich würde auf Nummer Sicher gehen und einen weiteren Tweener einstellen mit Fokus auf Verteidigung und guter Schütze von außen. Klassischer 3&D. Somit wäre man flexibel und könnte evtl. Ausfälle ausgleichen.


    Die andere Position wäre dann immer noch die von unserem Center Young. Gestern wieder in alte Muster verfallen. In 7 min sich 4 Fouls abholen ist nicht gerade von Vorteil. Zum Glück ist ChaCha hervorragend in die Bresche gesprungen. Ich bin immer noch der Meinung, dass ein Upgrade nötig wäre und bin somit gespannt, wann und welche Entscheidung auf dieser Position getroffen wird.

  • Morti: Da bin ich ganz bei Dir - meckern können viele, loben eher wenige.
    Ich habe das Spiel gestern auch in der Halle live erlebt und ich bin froh, dass ich mich auf den Weg gemacht habe.
    Es ist mit Miller ein anderes Spiel - auch wenn noch vieles hakt.

    Aber unsere Guards sind seit dem Abgang von JWF und von Kariniauskas deutlich fokussierter. Bell, Wohlrath und Reaves spielen deutlich befreiter und auch bereiter. Wenn jetzt Bohacik noch mehr Drive bekommt, sieht das schon ganz gut aus.

    Bei den großen Positionen würde ich gerne noch einen athletischen Vierer sehen. Young und Chacha auf 5 finde ich gar nicht soo schlecht, klar sind die beiden keine Harris und Hunter wie bei Bayern, aber wenn ich andere BBL-Clubs beobachte, sind wir doch gar nicht so schlecht aufgestellt.

    Aber auf der 4 haben wir zu unserem Kapitän keine wirkliche Alternative. Also gerne her mit einem Nicolo, Daniel oder Darius für Arme.

    Im Kosovo haben wir was gut zu machen und das wird - da bin ich mal Optimist. Und dann rocken wir den FIBA-Cup.

  • Hier die Veröffentlichung von der Webseite Brose mit den Terminen und kurzer Vorstellung der Gruppengegner in Runde 2:



    14. Dezember vs. Oradea (Rumänien)

    21. Dezember @Keravnos (Zypern)

    11. Januar vs. Włocławek (Polen)

    25. Januar @Oradea

    1. Februar vs. Keravnos

    8. Februar @Włocławek

  • Hier die Ticketpreise (laut der Email (Dauerkarteninformation), die ich heute von Brose erhielt) für die zweite Gruppenphase im FIBA Europe Cup pro Heimspiel. (Preis für alle 3 Heimspiele)

    Bisschen verwirrend, weil da erst steht "pro Heimspiel" und dann "Preis für alle 3 Heimspiele", aber was soll´s.

    Kat. 1: 80,00 €

    Kat. 2: 74,00 €

    Kat. 3: 68,00 €

    Kat. 3 ermäßigt: 58,00 €

    Kat. 4: 50,00 €

    Kat. 4 ermäßigt: 40,00 €

    Kat. 5: 40,00 €

    Kat. 5 ermäßigt: 30,00 €

    Fanblock: 24,00 €

    Fanblock ermäßigt: 18,00 €

    Kat. 3 NT: 40,00 €

    Kat. 3 NT ermäßigt: 30,00 €

    Kat. 4 NT: 30,00 €

    Kat. 4 NT ermäßigt: 26,00 €

    Kat. 5 Nordtribüne: 18,00 €

    Kat. 5 NT ermäßigt: 14,00 €d

  • Nun wo seit einigen Tagen die Spiele mit Brose-Beteiligung der zweiten FEC-Gruppenphase bekannt sind, fände ich es irgendwie genial, wenn diese auch auf der Brose-Webseite im Spielplan auftauchen würden; einfach zur besseren Übersichtlichkeit.


    ThoVo

    Ist jetzt kein Muss, aber wäre das eventuell machbar ? Wenn ja, dann schon mal DANKE im Voraus.