MHP Riesen Ludwigsburg - Kader 2022/2023

  • " „Ich muss erst einmal das Ende der Saison abwarten, aber ich habe die letzten Jahre zu viel gemacht.“ Trainer, Sportdirektor, Organisator. Mädchen für alles. Ohne Pause. "


    Ich kann diese Etatdiskussion hier echt nicht mehr hören. Egal was passiert, immer wird alles auf den Etat einer Mannschaft geschoben...

  • Lubu wäre nicht da, wo es ist ohne Patrick. Er versteht es , dass die Mannschaft bedingungslos auf ihn hört. Und bei aller Härte mögen die Spieler ihn wohl auch, sonst wäre nicht so eine Bindung vorhanden. Was den Etat angeht schätze ich Lubu geringer als Ulm ein. Aber wissen tust eh keiner wirklich.

  • Hier findet man zumindest ein bisschen mehr:
    https://www.bkz.de/sport/warum…ttern-muessen-143416.html


    "Es soll Angebote aus Japan geben vom Nationalteam und von Clubs aus der gut zahlenden Profi-Liga, wo Patrick 2005/06 schon einmal Toyota Alvark in Tokio betreute. Zudem macht er dort regelmäßig Urlaub und beherrscht so auch die schwierige Sprache, was nahezu ein Alleinstellungsmerkmal bei ausländischen Trainern ist. „Ich habe von den Gerüchten gehört, weiß aber nicht, ob das stimmt“, sagt Patrick, Stand heute."


    Es scheint, als habe er schlicht auch eine große persönliche Affinität zu dem Land und merkt mit Mitte 50, dass es vielleicht die letzte Möglichkeit sein könnte, seinen persönlichen Lebenstraum nochmal zu verwirklichen.

  • Wieso reizt ihn denn Japan? Dass man dort mehr verdient, kann ich kaum glauben. Hat er da eine persönliche Verbindung?

    unterschätz mal die Japaner nicht ...siehe Elias Harris ...ich denke sogar die zahlen besser als die BBL

    Brose Kader aktuell :Bell , Sengfelder, Heckmann , Reaves , Omuvwie , Wohlrath

  • Wieso reizt ihn denn Japan? Dass man dort mehr verdient, kann ich kaum glauben. Hat er da eine persönliche Verbindung?

    unterschätz mal die Japaner nicht ...siehe Elias Harris ...ich denke sogar die zahlen besser als die BBL

    zahlen deutlich besser und die Saison ist dort wohl terminlich enger getaktet so dass Ausländer dort "nur kurz" sein müssen. Sprich dein Jahresgehalt kriegst du für 7-8 Monate dort spielen

  • Jets star Yuki Togashi breaks ¥100 million barrier
    Chiba Jets Funabashi star Yuki Togashi has become a "Million Dollar Man." The diminutive point guard became the first Japanese player to earn an annual sal
    www.japantimes.co.jp


    Togashi durchbrach als 1. Japaner die 100 Mio Yen Grenze (923.000 $ in Brutto).


    Japanese Basketball Association - Play In Japan?
    Basketball in Japan! Japan Basketball Association opportunities, tryouts, salaries, how can Americans play? Want to play in Japan? Here's how
    souletics.me


    "Based on the financial report by B. League, Japanese basketball was able to generate a revenue of ¥30.8B, which sums up to $283M during seasons 2018 to 2019. The figures were a combination of JBA’s, B. League, and B. League clubs’ revenues, which is three times the former ¥10.5B revenue from 2015 and 2016 combined (Nagatsuka, 2019)."


    "As per each team’s performances, some of the teams which contributed most to the overall revenue of the JBA during the first division of the 2017-2018 season were Chiba Jets with an income of ¥1.76B being the first in their division to exceed with a rate of 23% from the expected commission mentioned above. SeaHorses Mikawa later followed this with revenue of ¥1.62B, then Alvark Tokyo with ¥1.38B and Utsunomiya Brex with ¥1.37B."


    Denke mal da kann man echt gut verdienen.