Playoff Finale: ALBA Berlin vs. FC Bayern Basketball

  • Nach dem spannenden Halbfinale geht direkt weiter: Die Finals stehen an.

    In der aktuell Form sehe ich ALBA als leichten Favoriten ins letzte Duell der Saison gehen - wer hätte das gedacht?!?
    Deren Getriebe läuft wie geölt, hat in der BBL um die 20 Spiele am Stück gewonnen, und fühlt sich "rundum rund" an, wie sie zusammenspielen. Dazu kommt, dass die Bank kaum Leistungsabfall verursacht und die individuelle Belastung gering war. Sie hatten außerdem viel Zeit, sich explizit auf den Gegner einzustellen und ihn bis ins Detail zu analysieren.

    Für Berlin spricht aber auch die aus meiner Sicht blasse Form von Lucic bisher - ich bin gespannt, ob die aktuell sehr formstarken Djedovic, Weiler-Babb und Rubit das "kompensieren" können.

    Da beide Teams recht unterschiedliche Spielsysteme an den Tag legen, dürfte München großes Interesse haben, dass das Spiel von der Pace und Defensivintensität ihrem Stil entspricht.
    Sollte ihnen das gelingen, sehe ich auch Chancen für die Münchner. Aber eben nur dann.


    /*Ergebnisratespiel ON/
    ALBA wird Spiel 1 und 2 gewinnen. Trinchieri wird dann seinen Mannen die Hölle heiss machen und die Bayern gewinnen Spiel 3, um dann in Spiel 4 körperlich am Ende mit -20 völlig unterzugehen. 3:1 für ALBA _blink
    /*Ergebnisratespiel OFF/

  • Ich möchte nicht schon wieder ein Finale Berlin vs München sehen, das hängt mir langsam zum Hals raus....


    ABER da ich grundsätzlich Optimist bin suche ich mir eben auch da was positives und schaue auf die einzelnen Matchups von Spielern die ich mag. Da wären vor allem Rubit, George, Thomas und NWB bei München und Lo, Thiemann, DaSilva und Mattiseck bei Berlin. Und natürlich Sigma.


    Zumindest sehe ich die Schiris auch mal neutral 😅


    In diesem Sinne: Auf eine schöne Serie, fast wie GZSZ, same shit different day, und viele weitere Phrasen. Man möge mir die Ausdrucksweise verzeihen.

  • Mein Tipp für heute Abend lautet das die Bayern direkt Spiel 1 klauen werden. Ich sehe es eher als Vorteil für die Münchner das sie erst vorgestern gespielt haben! Ihr Kader ist trotz den Ausfällen von Hilliard und Walden tief genug denk ich. Müdigkeit glaub ich nicht…es sind die Finals der Gegner heißt wie gewünscht Alba Berlin da werden extra Kräfte freigesetzt! Die Bayern werden drauf brennen 🔥 gleich Spiel 1 zu stehlen und den ersten Schlag zu setzen in diesem Duell!

    Hoffen tue ich natürlich auf Alba schon alleine wegen JT,Louis und Maodo aber mein Bauch sagt mir München geht 0:1 in Führung! Ich bin wirklich gespannt auf dieses Duell und bin sehr froh darüber das mich diese Paarung im Finale „noch“ nicht langweilt…

    Mögen die Spiele beginnen 😉

  • Ich seh den Druck bei Bayern sehr hoch.


    Mir wird dort vieles zu sehr auf die Euroleague ausgerichtet. Da ist Alba meistens schlechter. Aber Alba holt in den letzten Jahren die nationalen Titel alle.

    Ich glaube nicht dass das der Anspruch des FC Bayern ist/sein sollte.