5. Spieltag - Löwen Braunschweig / Brose Bamberg - Samstag, 23.10.2021, 20:30 Uhr

  • Ich kenne die Tischler Brothers schon lange und konnte es nicht verstehen, sie ziehen zu lassen.

    Die sind athletisch, lernwillig und können werfen. Zudem sind sie noch sehr jung.

    Hoffe sie können heute zeigen, dass es ein Fehler war, sie gehen zu lassen.

    Natürlich muß trotzdem ein Sieg her, keine Frage.

    Das muß auch definitiv geschafft werden, natürlich mit dem nötigen Respekt und der entsprechenden Einstellung. Bitte nicht wieder ein Viertel komplett verschenken.

    Snake - ich schaue auch gerade Bayreuth und muss sagen, dass ich den Kay Bruhnke auch gerne bei uns weiter gesehen hätte. Vielleicht nur einen der beiden Tischlers und Kay. Dann noch Elias und dann hätte das Nachwuchsprogramm doch tolle Arbeit für Brose Bamberg geleistet.

  • Wie in einem Fantalk von PG erwähnt, hatten die Tischlers ein Angebot von Bamberg vorliegen, welches sie nicht angenommen haben und eher ein Jahr vereinslos waren. Jetzt kann man natürlich die Frage in den Raum stellen wie hoch das Angebot war aber um jeden Preis würde ich auch diese nicht halten wollen. Es gehören immer zwei Seiten zu einem Vertrag. In diesem Fall kann ich persönlich keine Träne den beiden nachweinen.

  • Das war diese Saison. Nachdem sie ein Jahr bei keinem Verein waren, kannst du mit den Ansprüchen von Bamberg ihnen rational keinen BBL Vertrag geben. Das geht dann nur mit der "Sie sind Bamberger" Brille.

  • Vielleicht zahlt BS den beiden auch nur sehr wenig Gage. Ja, es ist total schade, wenn sich keiner in Bamberg beweisen darf. Aber auch bei den Tischler Zwillingen kann ich es nicht beurteilen. Es wäre aber extrem unangenehm, wenn sie uns heute Abend abschießen. Da hört dann mein Heimatgefühl schnell auf.


    Einen Sieg in Braunschweig und nix anderes will ich nachher sehen.

  • Bei Kay hat unser Aufsichtsrat Steiner für SEIN Bayreuth doch alles richtig gemacht.

    Hier der sehr teuren Auflösung zugestimmt und für kleines Geld in Bayreuth verpflichtet

  • Das war diese Saison. Nachdem sie ein Jahr bei keinem Verein waren, kannst du mit den Ansprüchen von Bamberg ihnen rational keinen BBL Vertrag geben. Das geht dann nur mit der "Sie sind Bamberger" Brille.

    Aber „Busfahrer“ aus Göttingen und Co. gehen immer !!

    Ich könnte kotzen

    Dann bist du doch hier genau richtig, denn das ist bisher jeder Beitrag von dir - dich auskotzen und das ist ja auch okay. _blink

    Ich fahre da eher den günstigeren Bus und der Busfahrer soll im besten Fall mit seiner Rolle zufrieden sein.


    Das wurde nämlich auch unter anderem in der Vergangenheit kritisiert. Man hat Spieler um jeden Preis gehalten. Das geht nunmal nicht mehr und ist auch nicht gesund.