NBA Saison 2021/2022

  • Das war mal eine defensive Meisterleistung der Bucks. Holiday ist ein krasser Verteidiger. Und offensiv ist Giannis eh kaum stoppen. Könnte eine lange Serie werden.


    Jetzt Curry gegen Morant, das wird wild.

  • Was für ein fantastisches Spiel. So geht Playoff Basketball.


    Morant einmal mehr mit einer Galavorstellung. 35/9/10. Was ist der Junge abgezockt mit gerade mal 22 Jahren. Auch wenn der letzte Layup daneben ging.

  • Aber auch Glück, dass Memphis am Ende überhaupt die Possession hatte, als der Einwurf für Golden State nicht gegeben wurde. Aber da die Warriors keine Challenge mehr übrig hatten, musste man befürchten, dass so eine Entscheidung mal daneben geht.

    Morant ist super! Der kann bereits so dominieren, das ist schon bemerkenswert.

  • Zwischen Seminar und Zugreisen bleibt hoffentlich auch etwas Zeit für die NBA Playoffs...

    NBA Playoffs live auf DAZN


    Spiel 3


    Samstag, der 07.05.2022 - Boston Celtics vs. Milauwkee Bucks, live ab 21.30 Uhr.


    Oder anders: Jayson Tatum und Jaylen Brown vs. Giannis Antetokounmpo und Jrue Holiday! Momentan steht es 1-1 und die Serie hat bis dato absolut nicht enttäucht. Unglaublich wie die Bucks auch ohne Kris Middleton performen.



    Spiel 4

    Sonntag, der 08.05.2022 - Pheonix Suns vs. Dallas Mavericks, live ab 21.30 Uhr.

    Das dritte Spiel der Serie ist in der Nacht von Freitag, 06.05.2022 auf Samstag, 07.05.2022 um 3.30 Uhr, ebenfalls live auf DAZN zu sehen.

    Bis jetzt führen die Suns die Serie mit 2-0 an und Booker, Paul und Ayton drücken den Mavs ganz ordentlich ihren Stempel auf. Es zeigt sich deutlich, warum die Suns letztes Jahr in den Finals standen und warum sie in der Regular Season 64 Siege und nur 18 Niederlagen eingefahren haben.




    Viel Spaß beim gucken! _zustimmung

  • Zumindest in Spiel 2 fand ich es unglaublich wie die Defence von Boston Giannis rausgenommen hat, zumindest so gut es eben geht. Bin gespannt ob sie das auch in den restlichen Spielen schaffen und wie die Bucks drauf reagieren.


    Dallas dagegen muss sich in der Defence was einfallen lassen, grade im 1vs1 gegen Doncic, sonst wird das ein Sweep. Auch Offensiv muss da mehr kommen als nur er. Ich finde fast, ohne Doncic haben die Mavs besseren (Team) Basketball gespielt. Haut mich nicht deshalb 😅


    Die 76ers ohne Embiid mit wenig Chancen leider. Dass er trotz Augenhöhlenbruch spielt hoffe ich nicht, daß wäre sehr gefährlich. Sein Finger erst danach behandeln zu lassen ok, aber das ist ne andere Hausnummer.


    Grizzlies vs Warriors fur mich die spannendste Serie und komplett offen!

  • Dallas hat sich richtig gefangen. Zur Halbzeit 68-56 vorne.


    Die komplette Auswechselbank der Mavs ist gesamte erste Halbzeit gestanden.


    Tolle Serie. Insbesondere die Duelle zwischen Chris Paul und Luka Doncic, die beide wahrscheinlich die höchsten Basketball-IQs der Liga haben

  • Die Dubs gewinnen letztendlich gegen die Grizzlies. Aber hat jemand das letzte Spiel gesehen? Was war denn da los:

    Golden State mit 104 2er-Versuchen, 53 genommenen 3ern und 11 Freiwürfen.

    (Keine OT, einfach nur 4 Viertel)


    Dazu das krasse Gegenteil beim Sieg der Mavs gegen die Suns. Phoenix mit 78 genommenen 2ern, nur 18 3er Versuche und 21 Freiwürfen. Hätte nicht gedacht dass die Mavs das bis ins letzte Spiel schaffen aber ich drücke ihnen die Daumen!


    Auch Boston gleicht aus und zeigt wie wichtig ein Team um einen Superstar ist! Tatum dreht pünktlich im letzten Viertel auf und Bosten erzwingt in Milwaukee das Entscheidungspiel. Giannis mit 40 Punkten und 20 Rebounds, aber mit zu wenig Unterstützung des restlichen Teams.

    Hoffentlich schaffe ich es das letzte Spiel zu sehen!

  • GSW hatten 104 FGA (Wurfversuche, also 2er und 3er) und davon waren es 53 3PA (3-er Versuche). Jeder 2. Wurf war somit ein 3-er Versuch.