NBA Saison 2021/2022

  • LA Lakers vs. Phoenix Suns -oder auch- UFC in der Halbzeit und "Morddrohungen" an den eigenen Fans...


    "Beyond their form, though, there are clearly problems in the dressing room as well. Those flared up for all to see during their latest loss against the Phoenix Suns, as they fell 115-105.

    Dwight Howard and Anthony Davis did their best to turn the game into a UFC bout during a second-quarter timeout. The two started arguing on the bench before starting to exchange blows, leading to their teammates rushing in to separate them."


    Das gestrige Spiel der LA Lakers war eine komplette Sh**t Show und hat für mich den Downfall dieser Franchise zusammengefasst. Die Lakers haben bereits in der Pre-Season dermaßen schlecht gespielt und waren in letzter Zeit wohl etwas zu übermütig. Mit der Pre-Season zusammen haben die Lakers nun 8 Spiele in Folge verloren und zeigten mit den gestirgen Aktionen, dass Professionalität nicht mehr allzu groß geschrieben wird und große Namen noch lange kein gutes Team formen!
    LeBron verweigerte erst einen Angriff mitzulaufen und im 2. Viertel eskalierte es dann auf der Bank. Dwight Howard und Superstar Anthony Davis hatten eine körperliche Auseinandersetzung in der Davis Howard schubste, sodass dieser auf die Stühle hinter ihm fiel. Danach gabe es eine sofortige Rudelbildung und die beiden wurden getrennt. Sich mit seinen Teamkollegen zu streiten ist menschlich und völlig in Ordung, diese aber körperlich anzugehen und in Kauf zunehmen das man sich oder anderen verletzt, geht in meinen Augen gar nicht.

    Und als wäre das noch nicht genung, setzte Rajon Rondo noch einen drauf und schoss den Vogel wortwörtlich ab:


    "Rajon Rondo had problems of his own on the night as well. During the third quarter, he got into a discussion with a fan in the front row, with the supporter unhappy about his performance.

    Rondo then pointed to the ground where the fan had spilled his drink and pretend to shoot him with his hand. The fan slapped his hand away and was immediately removed from the arena.

    By then, the Suns had already built up a 30-point lead."


    Er positionierte sich im dritten Viertel vor einem Fan, der auf den "Courtside" Plätzen saß und zeigte erst auf den Boden, dort hatte der Fans wohl etwas seines Getränks verschüttet. Danach formte er mit seinen Fingern eine Pistole und tat so als würde er auf ihn schießen. Diese Geste wiederholte er zweimal.
    Davon kursieren mittlerweile diverse Videos im Internet und viele sind entsetzt über diese Aktion. Unter mehreren Videos laß ich etwas übersetzt wie: "Die Geste ist strafbar!", "In anderen Bundesstaaten hätte er sich das nicht getraut...".
    Für mich zeugt das alles von extremer unprofessionalität und einem zu großen Ego. Dafür ist Rondo zwar bekannt, aber solche Aussetzter sind selbst für ihn zu viel des Guten. Und in der Tat, ich glaube Rondo hatte hier ziemlich Glück, dass der Fan nur seine Hand aus seinem Gesicht geschlagen hat...

    Ein dermaßen respektloses Verhalten ist in meinen Augen Gift für eine angeschlagene Franchise und für jemand der das Trikot der LA Lakers trägt und mehrfacher Champion ist einfach nur unglaublich traurig. Kobe dreht sich vermutlich im Grab!
    Was ich auch unglaublich schlecht fand, der Fans wurde nach dieser Aktion von den Sicherheits-Mitarbeitern rausgeworfen... Da kann man nur mit dem Kopf schüttelt, vor allem wenn man berücksichtigt, dass solche Courtside Tickets schnell mal mehrere Tausende US-Dollar kosten können und die Aktion von den Kameras gefilmt wurde.

    Ich habe mich nach den beiden Aktionen gefragt, was solche Verhalten für einen Eindruck bei jüngeren Spielern hinterlassen. Spieler wie Talen Horten-Tucker (20) und Malik Monk (23) schauen bestimmt zu mehrfachen All-Star wie Howard, Davis und Rondo auf und erhoffen sich etwas zu lernen. Bei den Lakers ist dies momentan wahrscheinlich eher Wunschdenken.

    Abseits dieser sehr fragwürdigen Aktionen war das Spiel recht ansehnlich und die Suns haben nochmals unterstrichen, warum sie in den Finals standen!

    Die Suns gewannen mit 115 zu 105 Punkten. Chris Paul legte ein Double-Double (23 Pkt. / 14 Ast.) auf und reservierte sich den ersten Platz in der Ranglist der Spieler, die 20.000 Pkt. und 10.000 Ast. in ihrer Karriere erzielten. Bei den Lakers spielte LeBron James solide und legte 25 Pkt. auf und servierte 5 Ast. Und auch der Hitzkopf Davis legte ein Double-Double (22 Pkt. / 14 Reb.) auf.



    Quellen:

    Quelle "Zusammenfassender Artikel": https://www.marca.com/en/baske…daffca4741c90f8b459e.html
    Quelle "Game Highlights":

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Quelle "Handgun Geste":
    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Quelle "Courtside Tickets Preise": https://www.scottfujita.com/ho…ide-seats-at-an-nba-game/

  • Was für ein Assi - allerdings weiß man auch nicht wirklich, was die Leute da unten alles von sich geben.

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle:

  • Wenn ich denn mal NBA schaue bin ich Fan von den Charlotte Hornets, das kommt nach aus jugendzeiten mit Muggsy und Grandma, Alonso usw.


    Was die aktuell mit Lamello Ball, Bridges usw. veranstalten sieht echt gut aus. Nen 3:0 Start und nun die Overtime Niederlage gegen die Celtics. Hoffe das reicht für die Playoffs, würde ich der Franchise gönnen.

  • Wenn ich denn mal NBA schaue bin ich Fan von den Charlotte Hornets, das kommt nach aus jugendzeiten mit Muggsy und Grandma, Alonso usw.


    Was die aktuell mit Lamello Ball, Bridges usw. veranstalten sieht echt gut aus. Nen 3:0 Start und nun die Overtime Niederlage gegen die Celtics. Hoffe das reicht für die Playoffs, würde ich der Franchise gönnen.

    Die Hornets sind in der Tat ein klasse Team und vor allem Ball spielt unglaublich gut und ist seinem Hype gerecht geworden. Das Team ist auch grundsolide aufgestelllt. Bridges, Hayward, Rozier, Washington und Oubre vom Ex-Allstar bis zum Youngster ist alles dabei. Wenn alle gesund bleiben besteht evtl. eine realistische Chance auf einen Playoff Spot, zumal der Osten im Vergleich zum Westen deutlich schlechter ist. Da die Saison aber noch sehr jung ist, sollte man die Leistungen nicht überbewerten. Einen Playoff Spot würde ich den Hornets aber auf jeden Fall sehr gönnen.

  • Programm Übersicht DAZN:

    Ich habe mal nachgeschaut, wann DAZN die nächsten NBA-Spiele zu "vernünftigen" Uhrzeiten überträgt.

    Von Freitag Nacht auf Samstag, 06.11.2021:


    Knicks vs. Bucks um 00:30 Uhr live.


    Samstag, 06.11.2021:


    Rockets vs. Nuggets um 22:00 Uhr live.


    Von Samstag Nacht auf Sonntag, 07.11.2021:


    Celtics vs. Mavericks um 01:30 Uhr live.


    Sonntag, 07.11.2021:


    Nets vs. Raptors um 21:30 Uhr live.

  • Isaac Bonga wurde laut mehrerer Medienberichte von den Raptors in die G-League beordert. Nachdem er bei den Wizards keinen Vertrag mehr bekam, hatte er sich ja zu Saisonbeginn den letzten offenen Kaderplatz bei Toronto erkämpft und wurde damals auch durchaus gelobt. In der bisherigen Saison kam er trotzdem kaum zum Einsatz.

    Er hat zwar noch Vertrag (war glaube ich seit 1.11 garantiert), ich fürchte jedoch seine NBA-Karriere könnte damit endgültig beendet sein...

  • Sein Vertrag müsste ab dem 6.11. guaranteed sein aber das kommt ja auf das gleiche raus.


    Da es Isaacs 4. NBA Saison ist, muss er dem assignment der G-League aktiv zugestimmt haben, sprich in beiderseitigen Einverständnis. Für seine Entwicklung sicher besser als die 2min Einsatzzeit bei den Raptors aktuell.

  • Auch in der NBA geht es rabiat zu 🙂


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.