Final-Serie '21 Berlin-Bayern

  • Das hat doch nichts mit Bayernschelte zu tun. Schelte wäre grundlos - das ist es aber nicht und wenn ein Spieler bei laufendem Spiel auf die Spielerbank spukt ist das einfach nur asozial - von der ewigen Diskutiererei, dem ewigen Gejammer und Gefloppe mal ganz abgesehen. Dabei hätten die Bayern das gar nicht nötig - sie können einen super BB spielen und werden leider immer wieder ihrem Ruf gerecht - das ist so schade und das darf dann auch kritisiert werden - ohne Bayernschelte - die würde ganz anders aussehen.

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle:

  • Also das ist ja heute viel, aber ganz sicher keine Werbung für den Sport... So macht man keine Werbung für die BBL bzw. verliert vielleicht sogar noch Zuschauer,

    Wieso?

    Weil das Spiel aufgrund des Scoring und der Wurfquoten für den nicht BBL Fan meiner Meinung nach nicht attraktiv ist. Der schaltet schnell wieder weg.

    Edit: Es geht mir um neue Zuschauer, die sich evtl. weil Finale ist in die Übertragung verirren.

  • mir gefällt das Spiel ... Richtiges Play Off Spiel auch taktisch interessant... Baldwin würde wohl der Kopf gewaschen von Andrea der macht heute keine Dummheiten wie gestern ...

    Auch schaffen es die Bayern Alba Schlüssel Spieler von gestern unter Kontrolle zu halten.


    Aber noch gibt es eine Halbzeit und Aito wird sich nun was einfallen lassen...


    Spannend...