Brose Bamberg Kader 2020/2021

  • Man muss halt abwarten, wie die nächsten Spiele mit Lasisi verlaufen; vielleicht entwickelt er sich ja zu dem Spieler, den JR meinte und sucht;

    wenn das klappt wärs ja okay. Zumal Option ja jetzt nichts dauerhaftes sein muss.


    Mein Bauch sagt mir irgendwie, das wird schon alles gut. Des Bäuchla findet sogar Erwähnung bei den freundlichen Nachbarn, wo es seit kurzem auch einen Erich gibt. _zustimmung

    Das ist durchaus bemerkenswert - Sachen gibt´s, die dürfts eigentlich net geben. Mein Bauch hat nen Doppelgänger. _grin

  • Des Bäuchla findet sogar Erwähnung bei den freundlichen Nachbarn, wo es seit kurzem auch einen Erich gibt. _zustimmung

    Das ist durchaus bemerkenswert - Sachen gibt´s, die dürfts eigentlich net geben. Mein Bauch hat nen Doppelgänger. _grin

    _hmmm_ Doppelgängerbauch? Nachbarn?


    Verstehe nur Bahnhof 🤷🏻‍♂️

  • Mein erster Eindruck von der Mannschaft.

    Man sieht, wohin die Reise hingehen soll. Natürlich kein Euroleague Team mehr. Aber solange man ein Team hat, das kämpft, wird man in Bamberg zufrieden sein. Wir haben wieder einen point guard, der werfen kann und das Team anführt. Gut so. Odiase muss man sehen. Ich denke mal, der wird nicht die Welt kosten und im Notfall in ein paar Wochen gegen einen anderen großen Hüpfer eingetauscht. Klingt hart, aber so is das business. Wenn ich mir was wünschen könnte, wäre das noch ein scorer auf der 2. Einfach in kritischen Situationen den Ball geben und Punkte machen lassen.

    Fazit: Johan macht das schon

  • Lass mal den Odi, ich glaub das wird schon. Ist auch nicht einfach, dass erste mal im Ausland zu spielen, da braucht der ein oder andere einfach etwas. Er steht am Anfang seiner Entwicklung.

    Talent wins games, but teamwork and intelligence wins championships

  • Lass mal den Odi, ich glaub das wird schon. Ist auch nicht einfach, dass erste mal im Ausland zu spielen, da braucht der ein oder andere einfach etwas. Er steht am Anfang seiner Entwicklung.

    Ehrlich gesagt seh ich das genauso!

    Mehr sorgen machen mir da Lockhart und Hundt die spielen schon viel länger auf so nem Niveau und bringen gefühlt nichts auf die Kette!!!

  • Lass mal den Odi, ich glaub das wird schon. Ist auch nicht einfach, dass erste mal im Ausland zu spielen, da braucht der ein oder andere einfach etwas. Er steht am Anfang seiner Entwicklung.

    Ehrlich gesagt seh ich das genauso!

    Mehr sorgen machen mir da Lockhart und Hundt die spielen schon viel länger auf so nem Niveau und bringen gefühlt nichts auf die Kette!!!

    Also Hundt hat gestern extrem viel Energie gebracht, solche Sachen sieht man am Ende nicht bei den Statistiken.

  • Bird 2.0


    im Spielthread sagst Du Odiase benötigt noch Zeit , bin ich bei Dir .... aber definiere "Zeit "

    Meine Einschätzung , bis zum Jahreswechsel sollte man dann sehen ob er den Ausländderplatz rechtfertigt .

    wie lange meinst Du ?

  • Hundt sollte 22 Jahre sein. Das kann man schon noch von Entwicklungsfähigkeit sprechen. Und die sehe ich auch bei ihm.

    Hundt erinnert von seiner Spielweise sehr an einen jungen Per Günther... schnell, guter Zug zum Korb, aber auch nicht scheu mal einen Dreier zu nehmen.
    Seine Schwäche im Moment ist sein Körper... gegen kräftigere 1er schaut er in der Defense oft nicht gut aus.
    Was man ihm zugute halten muss... er gibt trotz der Tatsache nie auf.