Brose Bamberg Kader 2020/2021

  • Stanic ist für mich der junge deutsche Marei! Wenig athletisch, schwer, keine überragende Defense und ganz schlechte Freiwürfe!


    Ist halt „auch schon 22 Jahre alt“

    Guter beitrag Fishinator du bringst es genau auf den Punkt! Die Führrungsetage muss checken solche unbeweglichen Kraftballer wollen wir nicht. Keine Athletik,gar kein Wurf,zu wenig physische Arbeit für den massiven und weniger definierten körper, zu schwache Post-Offense. Was kann Stanic? PUTBACKS und dann (hier hört die aufzälung auf!) BITTE KEIN STANIC (Assem 2.0!) Er würde Harris als deutscher ersatz dermaßen schwächen.....

  • Der neue sportdirektor galewski bekommt folgende Prognose: Entlassung in spätestens einem Jahr.

    Mangelnde Geschäftserfahrung und gefühlsmäßig eine falsche Wahl! Wir brauchen uns glaub ich nicht vor der saison alles schön reden,denn die momentanen schritte sind weder richtig noch falsch,sondern einfach nur mäßig und deshalb winkt mit glück platz 7 oder 8 ein championsleague aus in round 1 und ein pokal viertelfinale! Leute das ist ungenügend nennt mir mal einen bamberger fan der damit zufrieden wäre, aber ich werde dem Personal die verdiente chance geben (vorbereitung und erste 5 Spiele) und danach werden wir sehen wie weit wir noch abrutschen! Das kanns doch nicht sein!

    MEINE MEINUNG ZU DIESEM THEMABrose_Bamberg

  • Der neue sportdirektor galewski bekommt folgende Prognose: Entlassung in spätestens einem Jahr.

    Mangelnde Geschäftserfahrung und gefühlsmäßig eine falsche Wahl! Wir brauchen uns glaub ich nicht vor der saison alles schön reden,denn die momentanen schritte sind weder richtig noch falsch,sondern einfach nur mäßig und deshalb winkt mit glück platz 7 oder 8 ein championsleague aus in round 1 und ein pokal viertelfinale! Leute das ist ungenügend nennt mir mal einen bamberger fan der damit zufrieden wäre, aber ich werde dem Personal die verdiente chance geben (vorbereitung und erste 5 Spiele) und danach werden wir sehen wie weit wir noch abrutschen! Das kanns doch nicht sein!

    Hat Bamberg schon einen Spieler verpflichtet??? Was das denn für ne Aussage

  • Der neue sportdirektor galewski bekommt folgende Prognose: Entlassung in spätestens einem Jahr.

    Mangelnde Geschäftserfahrung und gefühlsmäßig eine falsche Wahl! Wir brauchen uns glaub ich nicht vor der saison alles schön reden,denn die momentanen schritte sind weder richtig noch falsch,sondern einfach nur mäßig und deshalb winkt mit glück platz 7 oder 8 ein championsleague aus in round 1 und ein pokal viertelfinale! Leute das ist ungenügend nennt mir mal einen bamberger fan der damit zufrieden wäre, aber ich werde dem Personal die verdiente chance geben (vorbereitung und erste 5 Spiele) und danach werden wir sehen wie weit wir noch abrutschen! Das kanns doch nicht sein!

    Galewski ist außerdem kein Sportdirektor. Das ist, Stand jetzt, noch immer DeRycke, also daran darfst du ihn bitte nicht messen. Grundsätzlich macht es doch gar keinen Sinn etwas zu bewerten, wenn das Produkt noch gar nicht fertig ist. Der halbe Kader ist noch offen.

  • Vorrang hat wohl erstmal die Trennung von Angestellten. Aber bestimmt laufen im Hintergrund Gespräche. Wenn aber zb mit einem Lee auf keinen Konsens kommst, ist es wenig sinnvoll auf PG schon zwei Neue zu holen.

    Prognosen zum Team, ohne den Kader zu kennen sind schon gewagt.


    Galewski ist ebenso ein studierter Jungspund mit bestimmt vielen tollen innovativen Ideen und Gedanken. Das war Dirks aber auch. Da kann man nur hoffen, das der Neue glücklicher agiert.

    Aber letztendlich hängt er auch an den Fäden von Stoschek. Und der leitet nun mal das ganze Theater, also bildlich gesprochen.