Empfehlungen Netflix und Co.

  • Da ich ja ein Fan von Haus des Geldes und Ozark bin, ist für mich das Wochenende gerettet. Beide Serien gehen weiter! Was schaut ihr denn so?


    Hätte noch eine Empfehlung, aber dann halten mich alle für bekloppt. Egal! ? Happy find ich zum schreien komisch, aber da bin ich wohl der Einzige. ?

  • Also ich empfehle: Bosch, House of Cards, Blindspot (leichte Unterhaltung), Desinated Survivor und Vikings. Ich hab allerdings auf die schnelle keine Ahnung ob die

    auf Netflix und/oder Amazon Video kamen... :D



    Edit: Vielleicht kann mir jemand hier noch ein geiles Hörbuch empfehlen... so Richtung Thriller/Polit/Psychothriller... Mein Vorrat geht zu ende... :(

  • Breaking Bad und Better Call Saul sind natürlich Pflicht!
    Ein Geheimtipp ist für mich Fargo, allerdings hier nur die erste Staffel.


    Wer es etwas makaber mag und den britischen Humor liebt dem kann ich The End of the F***ing World oder S...x Education empfehlen! Bei letzterer gibt es ein Wiedersehen mit Gillian Anderson, bekannt als Agent Scully aus AkteX.


    Eine Topserie auf Sky ist übrigens Chernobyl???

  • Serien:

    - Mindhunter

    - Dark

    - Peake Blinders

    - Die Einkreisung

    - The Spy (mit Sacha Baron Cohen in einer ernsten Rolle der das aber ausgezeichnet macht)


    Filme.

    - Der unsichtbare Gast (Pflicht)

    - El Camino (Ich war eher entäuscht, gehört aber zur Reihe dazu)

    - Highwaymen

    - War Dogs

  • Edit: Vielleicht kann mir jemand hier noch ein geiles Hörbuch empfehlen... so Richtung Thriller/Polit/Psychothriller... Mein Vorrat geht zu ende... :(


    Die Bücher von Fitzek, gelesen von Simon Jäger, dem besten Vorleser den wir haben. Die Therapie ist meiner Meinung nach das beste Buch.

    Ähnlich aber auch gut sind die Bücher von Andreas Gruber. Wenn es etwas härter sein darf dann vielleicht Cody McFadyen

  • Ja Fitzek ist sehr geil. Hab ich alle durch. Wobei ich die älteren Bücher wie das Kind, den Augensammler,... am besten finde. Cody hab ich auch durch. Auch sehr gut.


    Klasse Sprecher sind auch Uwe Teschner und David Nathan. Auch die deutsche Snycronstimme von Scully ist mega gut. Mir fällt nur gerade der Name nicht ein. Wenn du nach denen bei Audible suchst findest du auch Super Bücher da sie immer ähnliche Bücher lesen. Aktuell höre ich „Tagebuch der Apokalypse“ gefällt mir ganz gut.

  • Ja Fitzek ist sehr geil. Hab ich alle durch. Wobei ich die älteren Bücher wie das Kind, den Augensammler,... am besten finde. Cody hab ich auch durch. Auch sehr gut.


    Klasse Sprecher sind auch Uwe Teschner und David Nathan. Auch die deutsche Snycronstimme von Scully ist mega gut. Mir fällt nur gerade der Name nicht ein. Wenn du nach denen bei Audible suchst findest du auch Super Bücher da sie immer ähnliche Bücher lesen. Aktuell höre ich „Tagebuch der Apokalypse“ gefällt mir ganz gut.

    Wie konnte ich David Nathan vergessen. Dabei fällt mir die Gereon Rath Reihe ein. Auch sehr gut, wird aber nichts neues für dich sein.