Telekom Baskets Bonn vs ratiopharm ulm 09.02.2020 18.00 Uhr

There are 65 replies in this Thread. The last Post () by Ulmerin.

  • wenn das spiel stattgefunden hätte, wäre wahrscheinlich nur die hälfte empörung hier vorhanden, wie sie jetzt wg. der vermeintlich zu kurzfristigen absage herrscht.

    ist halt immer aus nem anderen blickwinkel betrachtet. übernimmt einer verantwortung ists doch irgendwie keinem recht.


    wg. geste: ulm soll entgegenkommen, weil bonn vermeintlich zu spät abgesagt hat?


    wenn das spiel stattgefunden hätte, wäre wahrscheinlich nur die hälfte empörung hier vorhanden, wie sie jetzt wg. der vermeintlich zu kurzfristigen absage herrscht.

    ist halt immer aus nem anderen blickwinkel betrachtet. übernimmt einer verantwortung ists doch irgendwie keinem recht.


    wg. geste: ulm soll entgegenkommen, weil bonn vermeintlich zu spät abgesagt hat?

    Ist mutmaßlich auch ein Grund dafür, weshalb zunehmend weniger Menschen Verantwortung übernehmen...

  • stimme dir zu, das wäre eine Möglichkeit dazu. Manchmal kommt man im Alltagsgeschäft vielleicht nicht von selber auf so eine Idee. Die Mannschaft ist mit Integration eines neuen Spielers beschäftigt, Marketing und sportliche Leitung mit der Vorbereitung für morgen und Freitag. Schick doch mal deine Idee bei ratiopharm ulm rein...

  • Ist halt schade wenn man extra nach Bonn fährt und dann das Spiel ein paar Stunden vorher abgesagt wird... Sicherheitstechnisch die richtige Entscheidung, aber wie hier auch schon öfter erwähnt vielleicht ein bisschen zu spät. Hätte man schon am Freitag gesagt, dass das Spiel eventuell abgesagt wird, wären wir vermutlich gar nicht erst gefahren.


    Kann man jetzt eh nicht mehr ändern. Wir sind wohlbehalten wieder zurück und ich hoffe, dass wir zumindest aus Kulanz das Geld für die Tickets zurückbekommen. Mal schauen wie die Bonner auf meine Nachricht diesbezüglich reagieren. _freuu2