6. Spieltag Alba Berlin vs. ratiopharm ULM - Sonntag 3.11.2019 - 18:00 Uhr

There are 90 replies in this Thread. The last Post () by Monukly.

  • Den Vierer hat man doch mit Willis der aktuell auch unser bester Rebouder ist.

    spielt Willis nicht oft die fünf?

    Im Schnitt 8 Minuten auf der 5

    12 Minuten auf der 4


    Aber die 4 Rebounds von Hinrichs sind meiner Meinung nach nicht das Problem.

    Damit ist er, was Rebounds abgeht, als Bankspieler auf Rang 13. unter allen PF, wovon die meisten deutlich mehr Spielzeit als er haben.

  • Das Problem bei den Rebounds sind bisher wirklich nicht unsere Großen - das Problem ist dass unsere Guards und SF bei Bällen die weiter vom Ring wegspringen extrem unaufmerksam sind, und nicht auf den Rebound schauen. Das war am Sonntag echt auffällig. Fast alle Off.Rebounds die wir abgegeben haben, waren "lange Rebounds" und nicht in Korbnähe.

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)

  • Um das mal mit Zahlen zu untermauern: Er macht in Ulm ca 22 Minuten. Hochgerechnet auf die 28 in Vechta liegt er bei Rebounds und Assists in etwa auf gleichem Level. Bei Punkten liegt er bei etwa 8 (gegenüber 12 in Vechta). Allerdings sind die genommenen Würfe deutlich runter gegangen. Von der Bank spielt er aber dann eben mit der zweiten unit und hat keinen Hollins oder Bray neben sich. Ich würde sagen er liefert in einer kleineren Rolle genau das was man erwarten konnte, und daher bin ich mit ihm bisher zufrieden.