Ratiopharm Ulm Eurocup Saison 2019 / 2020

  • Coachingfehler - genau wie bei Leibenath ???


    Magst uns aufklären ?


    Wahrscheinlich waren es dann auch Fehler des gegnerischen Coaches, dass Ulm das Spiel im 3. Viertel gedreht haben...


    Sorry, aber ich habe keine(n) Coachingfehler gesehen. Leider viel zu nervöse Spieler beim Pressing am Ende der regulären Spielzeit. Und ein nicht gegebenes Foul an Hayes bei der Zange durch zwei Spieler.


    Oder stand der Ulmer Coach beim letzten Spielzug der Israelis auf dem Feld? Ich denke auch Mal nicht daß er gesagt hat, lass die mal den 3er nehmen ohne davor zu Fohlen...


    Aber vielleicht saß gerhard auf der Ulmer Bank und hat es gehört...

  • Viele Trainer wollen so eine Situation über die Defense lösen. Sind das nun alles Laien ?


    Gehts gut bist der Held. Gehts schief weiss es immer jemand besser. Vor allem hinterher.


    50:50 eben. In dem Spiel wohl eher unterdurchschnittlich wichtig.

  • So hat halt jeder eine andere Sicht auf das Spiel - wir haben nun in den letzten 2-3 Jahren solche Situationen nicht über die Defense lösen Können - na ja ein Sieg wäre denke ich wichtig gewesen.

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle:

  • Wer schaut gerade Alba? Die Kommentatoren sind sich einig - in der Situation (analog zu unserer) musst Du foulen - aber die haben natürlich keine Ahnung.

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle:

  • Aito ließ nicht foulen.

    Tja dann hast du und die Moderatoren mehr Ahnung als Aito.

    Hut ab

    Spar dir die Polemik - sind einfach andere Philosophien - wobei Aito gar keine Einwirkungsmöglichkeit hatte - wir hatten kurz vorher eine Auszeit - aber das willst Du ja eh nicht wissen.

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle: