Pokal Saison 2019/2020 -Allgemein

There are 73 replies in this Thread. The last Post () by Tuchi.

  • Dass das Thema "Die Bayern marschieren ungeschlagen durch und holen alle Titel" so schnell erledigt sein würde kommt schon überraschend

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)

  • Bei Bonn liegen Genie und Wahnsinn sehr nah beieinander. Gute gekämpft, um die Niederlage gebettelt und am Ende mit großem Herz eine Runde weiter.


    München schafft es noch nicht die PS ordentlich und vor allem konsequent auf die Straße zu bringen. Sie nehmen sich mental Pausen und müssen sich dann wieder aufbäumen, das reicht oft, aber nicht immer. Lo als Lichtblick mit einigen richtig starken Würfen im vierten.


    Bonn meldet sich damit auf jeden Fall zurück, bzw liefert das beste Saisonspielen direkt im Pokal.


    Bayern wird evtl enttäuscht sein, sehr hoch war der Stellenwert des Pokals jedoch in den letzten Jahren nicht.

  • Sind doch eh die Schiedsrichter schuld

    Glückwunsch Bonn

    "Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit."


    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat

  • Alles andere wäre auch unverdient gewesen!

    Arrogante Bayern mit abfälligen Gesten gegenüber den Refs! (Djedovic)


    Danke BasketballGott! _grin

    Also die Aktion von Djedovic war wirklich unter aller S..

    solch ne Aktion sollte in meinen Augen eigentlich ein Nachspiel haben... denn sowas geht mal gar nicht.
    Wenn ein Fan das den Schiris oder so unterstellt ok, aber ein Spieler im Spiel... das ist hart.

  • Was war denn? Habs leider nicht gesehen...

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Bayern wird evtl enttäuscht sein, sehr hoch war der Stellenwert des Pokals jedoch in den letzten Jahren nicht.

    Der Stellenwert des Pokals ist immer dann nicht hoch, wenn man ihn nicht gewonnen hat.

    Falls man ihn gewinnt ist es ein bedeutsamer Titel, gerne in Verbindung mit Double-Gewinn-Rühmereien und führt zum jahrelangen Aufzählen in der Vereinshistorie.

    Manchmal liegt da nicht mal ein Jahr dazwischen.


    Gilt übrigens für alle Teams nicht nur für die Bayern

  • er hat dem Schiri per Handzeichen Bestechung unterstellt bzw. ihnen deutlich gemacht ob sie denn nicht bezahlt wurden für ihre Pfiffe.. indem er halt die Finger vor dem Ref gerieben hat

  • Also ich würde gerne mit unseren Jungs den Pokal in der Arena bejubeln...._blink

    Und wir würden das auch so richtig feiern! _zustimmung

  • 😱😱 Passt wieder zu meinem Bild, das ich von dem Kerl habe.


    Und gerade von den Bayern.... Da hatten ja schon einige Siege ein „Gschmäckle“

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk