Playoff VF Rasta Vechta (4.) vs. Brose Bamberg (5.)

There are 423 replies in this Thread. The last Post () by Erich.

  • Na mal sehn wir wir uns anstellen ...

    https://www.brosebamberg.de/sa…/freakzone-playoffs-2019/


    man hat nun 1 Woche Zeit ( Sonntag 19.05.19, 18:30h )

    sich auf den Gegner vorzubereiten , ich will kein so Armutszeugnis sehen , wie in Antwerpen erleben Herr Perego !!!


    Man kennt Vechta , kennt ihr Aggressivität Ihren genialen Bray ( knapp 8 Assits ) und Ihren Scorer vorm Herren Hollins.

    Ich erwarte mir einen Plan gegen Ihre aggressive Spielweise , eine gute Rotation , ich denke wir sind tiefer besetzt , besonders weil bei Vechta wohl 2 Spieler fehlen.

    Aber wie man auch gestern sah interessiert das Vechta nicht , sie haben fast bei den zuletzt sehr starken Ulmern gewonnen. Und ich hoffe ich kennt das Sprichwort mit den angeschlagenen Boxer.

    Denkt auch an den Untergang zu Hause gegen Vechta , das war damals eine Demütigung pur.



    Ich will nichts über Kraft oder so hören ... das wäre nur wieder eine billige Ausrede.

    Wir haben genug Leute , es sind Play Offs und ich will 1000 % Leidenschaft & KAMPF sehen meine Herren ...


    BASTA & AUF GEHTS !!!

  • Danke dir für die Threaderöffnung, lieber Snake . _zustimmung


    Und ich will es mal so sagen, ich bedauere es zutiefst, dass die Rastas in der entscheidenden Saisonphase Playoffs auf zwei ihrer besten Spieler verzichten müssen wegen Verletzung.

    Das ist bitter, aber es ist halt auch immer die Gefahr. Sie haben bisher eine tolle Saison gespielt und sind völlig zurecht auf Platz 4 der BBL-Tabelle eingelaufen. Bravo - Rasta Vechta.


    Nun zu unseren Brösel(s); aufgrund dieser verletzungsbedingten Ausfälle bei Vechta ist es aus meiner unmaßgeblichen Sicht durchaus möglich, dass unsere Truppe sogar das diesjährige

    Halbfinale erreichen könnte - ich betone KÖNNTE. Ich meine, sie sind ja in der Lage zu guten Leistungen, was sie aber gerade in Antwerpen beim CL-F4 nicht beweisen konnten; und das sehr kläglich.

    Daher darf ich wieder meine Skepsis ins Spiel bringen, denn unsere Männer springen halt dann doch NICHT so hoch wie sie springen müssen.


    Meine Hoffnung für diese Playoff-Viertelfinalserie ist, dass sie sich reinhängen und kämpfen, der Rest ergibt sich.

    In Vechta Spiel 1 klauen wäre schon mal ein Anfang - ob das klappt, keine Ahnung. Mein Bauch meldet sich noch nicht; vielleicht am Freitag oder so. Werde ihn fragen.


    Vorher noch ein Rat an das Coaching-Team:

    Schaut euch den VF-Gegner Vechta nochmal genau an, kriegt raus wo sie verwundbar sind und stellt diese viel zu häufigen dummen Fehler bei euren Spielern ab.

    Spielzeit klug verteilen, unsere Bank ist in dem Fall doch viel länger als die von Vechta; und dann schau mer mal, was raus kommt.



    Brose_Bamberg     .......... meine ganz persönliche Meinung oder Vermutung und alles rein aus mein Bauch raus - Fakten sind als solche gekennzeichnet, es wird jedoch kaum der Umstand eintreten, dass ich welche zu vermelden hätte ...........


  • Vor zwei Wochen hätte ich auf ein heißes und enges Duell getippt. Eher sogar Vechta aufgrund des Heimvorteils vorne gesehen.


    Glaube aber kaum das Vechta den Ausfall von Nash, Chapman und Hinrichs kompensieren kann. Lt meinen Infos fehlen diese 3 wohl komplett.

    Das ist schon viel Pech.


    Des einen Pech, des andern Glück.

    Wir werden sehen.

  • ich dachte auch erst so... und dann hab ich gestern gegen Ulm ein Team aus Vechta gesehen das nicht gerade angenehm zu spielen war.
    Sie spielen an ihrem Limit...aber sie kämpfen sich da ganz gut durch.
    Bin gespannt. Denn ein durchmarsch für Bamberg wird das glaub ich eher nicht.

  • Durchmarsch für Bamberg ? Das auf gar keinen Fall - das sag ich auch ohne Bauchgefühl voraus.

    Ich kenn doch unsre Pappenheimer.



    Brose_Bamberg     .......... meine ganz persönliche Meinung oder Vermutung und alles rein aus mein Bauch raus - Fakten sind als solche gekennzeichnet, es wird jedoch kaum der Umstand eintreten, dass ich welche zu vermelden hätte ...........


  • Durchmarsch glaube ich auch nicht, aber für eine Serie denke ich wirds nicht reichen für Vechta.

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Durchmarsch für Bamberg denke ich jetzt auch nicht. Aber unterm Strich rechne ich schon mit nem Bamberger Weiterkommen. 3 richtig gute Spieler zu "ersetzen", traue ich Vechta auf PO Niveau dann doch nicht zu.


    Aber vielleicht genau der richtige Gegner für Bamberg um sich in die PO rein zu kämpfen.

  • So schaut´s aus; Brose hat schon einigen Teams aus der Talsohle raus geholfen durch Abliefern von nicht gerade sehenswerten Spielen.

    Der Name WUNDERTÜTE ist daher schon zutreffend.


    Aber wie vorhin schon erwähnt, mein Bauch braucht noch ein bisschen, spätestens am Freitag wird er seine Prognose für die Viertelfinalserie gegen Vechta mir mitteilen.

    Ob er dabei aber richtig liegt ?


    Nach dem dritten Spiel weiß ich mehr, ihr dann aber auch. _wink_



    Brose_Bamberg     .......... meine ganz persönliche Meinung oder Vermutung und alles rein aus mein Bauch raus - Fakten sind als solche gekennzeichnet, es wird jedoch kaum der Umstand eintreten, dass ich welche zu vermelden hätte ...........


  • Ulm gestern ohne beide PG Miller und Günther sowie ohne David Krämer mit Sieg gegen Vechta. Rice und Rubit werden das Ding schaukeln. Bin da ganz beim Freak - klare Angelegenheit für Bamberg.