Brose Bamberg - Kader 2019/20

  • Hi zusammen,

    nur mal eine allgemeine Frage in die Runde.


    Würdet Ihr eher als Coty Ersatz einen Vierer mit Tendenz zur Fünf nehmen, oder wie der Verein offiziell mitgeteilt hat einen 3/4?


    Meiner Meinung nach sollten wir eher einen 4/5 Suchen, um auf evtl. Verletzung (ich hoffe doch nicht) auf den Großen Positionen gewappnet zu sein.


    Am besten wäre doch so ein Typ Spieler:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Groß mit Wurf von der Dreierline und nicht allzuschlechter Defense.


    Wie seht Ihr dies?

  • Hi Frankenecke,


    im Video geht es um Stefan Jankovic (keine Ahnung oder er überhaupt noch einen Vertrag hat)

    Anbei neuer Video Versuch.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Glaube nicht,dass wir einen 2 Meter 11 Center brauchen. Der ist auch sehr teuer.

    Er ist zwar kein schlechter Mann,aber ich denke wir brauchen noch Position 3/4 als Ersatz für Coty,weil auf Center sind wir ausreichend besetzt mit Marei und Harris (optional noch Sengfelder aber eher PF).

    Also ziemlich sicher 3/4

    Auf 3 seh ich ganz klar McLean, Bryce für mich eher ein Shooter und Olinde ein Power Foward wegen Wurf, Stuckey vielleicht eher auch auf 2 auch auf 3 ne Option und dann fehlt eben genau dort noch ein Foward.

    Hoffe vielleicht auf ne etwas größere Lösung. Wir haben zwar schon besseres Rebounding mit Marei und Sengfelder aber als Clarke Ersatz glaube ich auch,dass ein Spieler 2m+ kommen wird. Und genau am Brett liegen bzw. lagen zuletzt unsere Schwächen!

    MEINE MEINUNG ZU DIESEM THEMABrose_Bamberg

  • Und ich weiß nicht ob das die Preisklasse ist in der Bamberg grade sucht !?

    Er kostete vor 3 Jahren etwa 540 Tausend US Dollar umgerechnet fast ne halbe Million Euro und kostet nach meinem Stand heute noch über 150.000 Euro. Das können wir schwer zahlen und er ist für die Summe zu schwach.

    MEINE MEINUNG ZU DIESEM THEMABrose_Bamberg