Basketball Weltmeisterschaft 2019

There are 37 replies in this Thread. The last Post () by Basketfabi2.0.

  • Der Dreier von Obst ist vor allem ohne Schröder wichtig. Mit Schröder vermutlich verzichtbar(er). Den Fiba Dreier kann auch Schröder sicher, die Bigs ebenfalls.


    Bonga hat bisher seine PS nicht so richtig auf die Straße bekommen, ist ab meines Erachtens auch für denfensive Aufgaben interessant.


    Thiemann und Wagner haben bisher auch nicht wirklich überzeugt. Wagner ist perspektivisch vorne, die Rotation bei der WM ist mit den anderen vier aber sowieso schon recht voll.

  • Zunächst mal ein Spiel ohne echten Wert. Schweden viel zu limitiert, um ernsthafte Schlüsse zu ziehen, oder gar auf mögliche Streichkandidaten. Barton jr. in der S5 sagt schon fast alles. In Würzburg kaum gespielt, und danach dann in Kirchheim in der ProA...


    Bei den Guards wird es logischerweise eine Entscheidung zwischen Obst und Bonga sein. Ich sehe Obst da vorne, auch weil er nun eben schon 3 Jahre auf hohem Level, in guten Ligen, konstant viele Minuten auf dem Parkett steht. Bonga kann theoretisch eben vieles, ob er das praktisch in einem stark besetzen Turnier gegen erfahrene Gegenspieler kann, sehe ich ein großes Fragezeichen.

    Am Brett geht es wohl um Wagner oder Thiemann. Für mich Thiemann auch die sicherere Bank. Bringt einfach Energie und Hustle, spielt bei einem der besseren Teams in Europa eine ordentliche Rolle. Wagner roh, und in meinen Augen eben auch mehr der "softe" Center mit Tendenz zur 4. Diese Ausrichtung bringen Kleber und Theis aber auch mit, auf weit höherem Level.


    Ich persönlich würde ja Benzing streichen. Defensiv ist der Junge einfach auf dem Niveau nicht darstellbar. Das ist selbst gegen Schweden unterirdisch gewesen. Wird aber nicht passieren, da Rödl wohl auf die Instant-Offense von Robin hofft. Aber auch da sehe ich ihn inzwischen zum reinen 3er Schützen mutiert.

  • Meiner Meinung nach wird so langsam eindeutig das man Obst und Wagner streichen muss. Auf Obst der ein reiner Dreier Spezialist ist, sind wir einfach nicht angewiesen weil fast jeder deutsche von außen heißlaufen kann und die Dreier versenkt. Da wird sein Shooting nicht noch extra benötigt und Wagner ist in so einer kurzen Spielzeit die der 5 Bigmen bekommen wird einfach nicht so hilfreich wie ein Thiemann der weniger Anlaufzeit braucht.

  • Ich würde statt Obst Akpinar streichen, da er als Volume Scorer keine passende Rolle im Team hat.


    Obst spielt doch totale Grütze

    hat zumindest kein Alleinstellungsmerkmal damit.

    Ich geb dir insofern Recht, dass sein Wurf noch nicht fällt und somit seine Stärke nicht zur Geltung kam. Ansonsten war das ordentlich.Bonga als wandelndes Missmatch sicher auch eine Option für die WM allerdings ist er mir deutlich zu fehleranfällig und nicht reif genug.

    Auf den hinteren Positionen benötigt man meiner Meinung nach Rollenspieler mit besonderen Fähigkeiten wie etwa einen Obst der heißlaufen kann. (er sollte halt auch treffen)


    Akpinar nicht mitzunehmen stellt sicherlich gar keine Option dar.

  • Ich bin sehr zuversichtlich was den deutschen Basketball betrifft. Rödl und sein Trainerteam machen einen guten Job an der Seitenlinie und die Spieler als Einheit auf dem Feld. Mit Schröder als Leader und auch Theis der mich bei den Celtics in seinen geringen Einsatzzeiten im letzten Jahr trotzdem überzeugt hat sind wir mehr als gut gerüstet für China 2019clapping_hands

    _basketball2_      LET`S PLAY BASKETBALL!