Bamberger Basketball trennt sich von Rolf Beyer!

Es gibt 252 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Erich.

  • Nicht der ein oder andere - eigentlich doch nur DER EINE.

    Der aber wird sich nicht selbst beißen, auch nicht ins Hinterteil.


    So ein RESET, verfeinert mit Punktabzug und ner saftigen Geldstrafe, warum eigentlich nicht; dann rentiert sich´s wenigstens.


    Ich sage einfach, wer sich dermaßen grob fahrlässig so eine Suppe einbrockt, der sollte sie dann auch auslöffeln müssen.

    Wobei ich da lediglich diesen fast schon fahrlässig formulierten Wortlaut meine, sonst nix.


    Schau´n mer a moll, woss doo nuch kummd.

    Wemmä scho ka Masdäschaffd meä nooch Bambärch hooln könna, donn mach mäs hald a wengla ändäschdä; bissla Schbannung, wuäschd wie, iss doch goä nedd schlächd. _b53_

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx ................................. (mein Kommentar stellt meine ganz persönliche Sicht auf die Dinge dar)

  • Heute auch auf der Heimfahrt von München meinte plötzlich die Radiomoderatorin von ANTENNE Bayern etwas von Staatsanwaltschaftsuntersuchung bei Brose Bamberg. Wie kann man sich nur so den Ruf versauen *facepalm*

    Brose_Bamberg
    9x Deutscher Meister - 5x Pokalsieger
    2013 Four-Peat! 2017 Three-Peat! :böse:

  • Beitrag von Erich ()

    Dieser Beitrag wurde von villain gelöscht ().