9.Spieltag BBL Brose Bamberg - Sciene City Jena / Sonntag 25.11. - 15 Uhr

There are 49 replies in this Thread. The last Post () by Air-G.

  • Au ja, kann mich gut erinnern; die "alten Herren aus Jena" haben unser Starteam vermöbelt nach Strich und Faden.


    Diesmal bitte nicht wieder, meine Herren von Brose Bamberg.

    Ich will euch kämpfen sehen bis ihr auf´m Zahnfleisch daher kommt; es gibt keine Ausreden mehr.

    Die Punkte, so meine Bitte, bringt ihr mit nach Bamberg.

    Und zeigt uns mal, dass IHR ALLE DEFENSE könnt, nicht nur ballern.

  • ...

    Die Punkte, so meine Bitte, bringt ihr mit nach Bamberg.

    Und zeigt uns mal, dass IHR ALLE DEFENSE könnt, nicht nur ballern.

    Morgen ist Heimspiel. Damit müssen sie die Punkte gar nicht mit nach Bamberg bringen, sondern optimalerweise hier behalten.

    ☝🏻...und das ist eben auch ein weiterer Unterschied zu letztem Jahr: da gabs die Klatsche auswärts in Jena.

    Ich denke und hoffe, der Heimvorteil macht den Unterschied!

    Jaja wo sind wir gelandet. Vor zwei Jahren hätte man sich da noch keine Gedanken gemacht. Ernüchterung hat sich bei mir breit gemacht, aber so ist der Gang der Dinge...🥴

  • Heimspiel _zustimmung


    Die alten Herren aus Jena sind sicher nicht zu unterschätzen. Wobei Jena eher zuhause für Überraschungen sorgt.

    Da es ja für Bamberg ein Heimspiel ist, denke ich es wird nen Heimsieg geben.

    Anmaßung ist der Kopf der Schlange

    (Martin Luther)

    Edited once, last by Lachi ().

  • Nach diesem Spiel gibts eine Pause, hoffentlich kann man da an der Defense arbeiten. Danach soll Hickman wiederkommen. Der Kader wäre dann komplett. Dass man mit Kulboka und Jelovac die beiden Defensivverweigerer abstellt ist irgendwie witzig. Kann mir gut vorstellen, dass Kulboka anschließend häufiger mal aussetzt.


    215 Karten gibt es noch. Aber wen wundert's. Laut Thorsten Vogt gibt es in der neuen BASKET ein Interview mit Bagatskis, aber die BASKET schreibt doch nur über die NBA, oder? Liest jemand die Basket und kann das bestätigen? Da hat er sich bestimmt vertan. Ich würde echt gerne nochmal was von unserem Coach lesen, was der bisher so zu sagen hat. Vielleicht hat Vogt die Basket mit der FIVE verwechselt?


    Jena spielt sehr unaufgeregt und cool normalerweise. Mit Abrams ist ein athletischer, offensivstarker SF zurück im Team. Bin ich froh, dass Heckmann aktuell so überzeugt. +15 sollte es schon werden.

  • FIVE, natürlich. Nicht BASKET. Sorry, mein Fehler. In der aktuellen Ausgabe ist ein Interview mit Tyrese Rice, in der nächsten kommt eines mit Ainars Bagatskis. Sorry für die Verwirrung...

  • Ich hoffe auf ein paar mehr Minuten für Taylor das der wieder richtig reinkommt .... und das man heute versucht besser auf den Ball aufzupassen und mal ein paar Systeme durchspielt.

    DEFENSE DEFENSE ... das A & O des Spiels / _b49_ Bogalsiecher 2018/2019_b49_ & nun Stolz zeigen meine Herren gegen Vechta ...

  • die Frage ist halt haben wir Systeme ??? _zungeraus_zungeraus_zungeraus ich denke ja ... ein bisschen rumzocken wie auf den Streenball Platz ...da muss schon sagen war unter Andrea vieles besser

    DEFENSE DEFENSE ... das A & O des Spiels / _b49_ Bogalsiecher 2018/2019_b49_ & nun Stolz zeigen meine Herren gegen Vechta ...

  • Nicht vergessen: AT hatte auch andere Spieler. In seiner vierten Saison stieß auch er an seine Grenzen. Er wurde laut und unleidlich ..... und erfolglos (sagt die Edit).


    Ganz klar hatte AT ein großes Verständnis für Basketball. Ob Partizan davon profitieren kann ? Ja. Aber nur mit geeignetem Personal.


    Wird schwer heute gegen Jena. Bin gespannt, wie man deren Dreierschützen zu bändigen versucht.



    Brose_Bamberg    

    Edited 2 times, last by Erich ().