Michael Körner bei Telekom Basketball

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Satchmo.

  • Das Schlimme ist, es war abzusehen nach der Meisterschaft der Bayern und der folgenden Mannschaftszusammenstellung. Nur dass es solche Dimensionen annehmen würde bzw. könnte, das hätte ich nicht erwartet. Da hat sich Körner heute selbst übertroffen.


    Außerhalb von Bayern-Spielen mag ich ihn ganz gerne, aber sobald die Münchener beteiligt sind, redet er als wären die das goldene Kalb.

  • Ich bin durch die „Marcel Reif-Schule“ bei Sky gegangen und habe irgendwann gelernt, dass ich meine Aufmerksamkeit fast ausschließlich aufs Spiel richte und die Kommentatoren bei den meisten Spielen wie die Hallenatmosphäre nur noch als untergeordnete Geräusche wahrnehme. Schadet nicht, sonst ärgert man sich nur 😉

  • Ich bin durch die „Marcel Reif-Schule“ bei Sky gegangen und habe irgendwann gelernt, dass ich meine Aufmerksamkeit fast ausschließlich aufs Spiel richte und die Kommentatoren bei den meisten Spielen wie die Hallenatmosphäre nur noch als untergeordnete Geräusche wahrnehme. Schadet nicht, sonst ärgert man sich nur 😉

    Konnte man bei Sky nicht den Kommentartor ausschalten ? 😂

  • Heute hatte er beim Pokalspiel Bayern gegen Gießen mit Alexander Vogel (DAZN) einen Experten zur Seite. Zum einen mag ich Vogel und zum anderen konnte Körner nicht so viel reden. Das war deutlich besser.

    personifizierte Berlin-Ulmer Fanfreundschaft

  • Ich bin durch die „Marcel Reif-Schule“ bei Sky gegangen und habe irgendwann gelernt, dass ich meine Aufmerksamkeit fast ausschließlich aufs Spiel richte und die Kommentatoren bei den meisten Spielen wie die Hallenatmosphäre nur noch als untergeordnete Geräusche wahrnehme. Schadet nicht, sonst ärgert man sich nur 😉

    Konnte man bei Sky nicht den Kommentartor ausschalten ? 😂

    Das hab ich leider erst viel zu spät gelernt 😃

  • Also ich mag den Körner , auch wenn er zugegebener Weise ein Bayern Fan ist .... aber da will ich mal nicht so sein ...


    Da gibt es schlimmere Telekom Reporter , manche wie Schlaftabletten andere schreien mit zuviel rum wie dieser Schmitz der wohl immer den Buschi nachahmen will , es aber nicht so hinbekommt finde ich ...._blink


    Buschi fehlt mir ....

  • Was würde der gute Körner denn sagen, hätte er gestern die Fußballer des FCB kommentieren dürfen ?

    Ui Ui Ui was für ein Pleiteerlebnis in der Chefetage dieses Clubs.


    Scherz aber mal beiseite weil wir hier ja beim Basketball sind.

    Körner mag die Münchner Basketballer einfach und ich finde, soll er sie doch beweihräuchern solange er es für nötig hält.


    Den Kommentar beim Bamberger Heimspiel gegen München erspare ich mir durch Livebesuch des Spieles in der Brose Arena.

    Will ja schließlich den Spieler Radosevic an alter Wirkungsstätte begrüßen.


    Und einmal beim Auswärtsspiel in München am PC halte ich den Körner doch aus, und vielleicht gelingt uns ja sogar ein Auswärtssieg in München. _coooool

    Und dann isser sowieso geerdet, der Micha. _coooool_coooool


    Und ich glaube, dass Körner auch die Bamberger sehr mag, nach den Münchner - versteht sich ja von selbst.

    Daher kann ich ihm nicht böse sein und will das auch nicht.

    ...................... immer wieder ------>Brose_Bamberg   ......................... (mein Kommentar stellt meine ganz persönliche Sicht auf die Dinge dar)

    Einmal editiert, zuletzt von Erich ()