OrangeAcademy in der ProB

There are 149 replies in this Thread. The last Post () by bobut.

  • Übrigens lt. NUZ soll sich Till Pape am Rande des Elchinger Spiels geg. Oldenburg längere Zeit mit einem Ol-Trainer unterhalten haben.

    Bahnt sich da der Abflug eines Ulmer Talents nach der Saison an?

  • Sollte TL Trainer bleiben findet bei den Jungen eh der Ausverkauf statt. Spielzeit geht ja selbst bei David runter.

    David ist geistig glaub auch schon woanders, wenn man seine Leistung in letzter Zeit anschaut. Würde ihm nach den letzten Spielen ehrlich gesagt auch nicht mehr Spielzeit geben. Und ich war bisher wirklich sehr dafür, dass er mehr spielt. Zeigt es in letzter Zeit aber nicht mehr wirklich.....

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Übrigens lt. NUZ soll sich Till Pape am Rande des Elchinger Spiels geg. Oldenburg längere Zeit mit einem Ol-Trainer unterhalten haben.

    Bahnt sich da der Abflug eines Ulmer Talents nach der Saison an?

    Könnte aber auch daran liegen das Oldenburgs Trainer Artur Gacaev der große Förderer von Till Pape in Paderborn war. Ihn dort zum Leistungsträger in der NBBL gemacht hat und derjenige ist dem Pape den Sprung nach Ulm zu verdanken hat.

    Und so oft sehen die sich eben auch nicht..


    Also nein, Pape studiert Molekulare Medizin an der Uni Ulm und ist dort gut eingespannt und hatte mit einer geringeren Rolle als im ersten Jahr gerechnet.

  • Der bundesligaerfahrene Franz Wagner schießt die OA mit 37 Punkten quasi alleine aus den Playoffs.

    Meiner Meinung nach hat man durch die völlig unnötige Niederlage im letzten Rückrundenspiel eine bessere Ausgangsposition verspielt.

    Jodelfranz und der Flieder - ein BUND fürs Leben...

  • Der bundesligaerfahrene Franz Wagner schießt die OA mit 37 Punkten quasi alleine aus den Playoffs.

    Meiner Meinung nach hat man durch die völlig unnötige Niederlage im letzten Rückrundenspiel eine bessere Ausgangsposition verspielt.

    Bundesligaerfahren klingt jetzt zwar gut, aber Wagner ist sehr stark. Er hat nicht ohne Grund von den renommiertesten Colleges schon jetzt Angebote. Außerdem ist er jünger als jeder Spieler der Orange Academy.