Tim Ohlbrecht

Es gibt 248 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von gerhard.

  • Ich verstehe die Intension von Ohlbrecht natürlich, weil er wohl keinen annähernd so gut dotierten Vertrag angeboten bekommt und in Deutschland hat auch jeder Recht auf einen fairen Prozess.


    Aber seine Aussage "er ist völlig gesund und das Knie bereitet keinerlei Probleme" ist für meine nicht-juristische Auffassung einfach ohnehin nicht glaubwürdig, weil er dann für mindestens 10 Bundesligaclubs ein deutscher Starter wäre.

    Ohlbrecht wäre zufrieden, Ulm wäre zufrieden, anderer Verein wäre zufrieden...warum dann ein Prozess?

    Weil Ulm für TIM den Gavin Schilling verpflichtet hat und der wohl billiger ist , ich denke auch das das Ohlbrecht Gehalt woanders mit eingeflossen ist .

    DEFENSE DEFENSE das A & O des Spiels ...

  • Kann auch gut sein, dass TO darauf hofft, dass RU die Invalidität als Grund der Kündigung zurücknehmen muss. Hängt wahrscheinlich von den gutachten ab. Aber er hat natürlich bessere Karten bei nem neuen Vertrag, wenn er gerichtlich als „gesund“ eingeschätzt wird...

  • Soviel ich weiß hat sich Ohlbrechts Grundgehalt monatlich zwischen 16.500 - 17.500 bewegt, natürlich ohne Prämien, die kommen noch on Top. Ob das nun viel oder wenig im Gegensatz zu den anderen Deutschen in der BBL ist, kann ich nicht einschätzen...

  • Soviel ich weiß hat sich Ohlbrechts Grundgehalt monatlich zwischen 16.500 - 17.500 bewegt, natürlich ohne Prämien, die kommen noch on Top. Ob das nun viel oder wenig im Gegensatz zu den anderen Deutschen in der BBL ist, kann ich nicht einschätzen...

    Nehmen wir mal an, dass deine Zahlen ungefähr stimmen...

    Wenn jetzt aber das Knie wieder voll okay wäre wie von TO behauptet, dann müsste er auch keine Angst vor einem Medizincheck vor einem Eventuellen neuen Vertrag bei einem anderen Club haben.

    Damit sollte er laut der Meinung von Manchen hier auch kein Problem haben einen neuen Verein zu finden.

    Und bei einem Spieler seiner Klasse - die er ja durchaus mal hatte - würde ich wohl annehmen, dass er dann immer noch 15000 € pro Monat kassieren könnte.

    Das würde bedeuten, dass er derzeit um ca 2000 mehr im Monat "streitet" mit gleichzeitig dem Risiko auf Null zu bleiben oder auch danach nur noch einen geringer dotierten Vertrag zu erhalten. DAS ergibt für mich keinen Sinn und so komme ich zu dem Schluss, dass er - und sein Berater - wohl weiß, dass er nie wieder seine früheren Leistungen bringen kann. Egal ob das jetzt an seinem Knie oder auch seiner Psyche liegen mag.

  • DAS ergibt für mich keinen Sinn und so komme ich zu dem Schluss, dass er - und sein Berater - wohl weiß, dass er nie wieder seine früheren Leistungen bringen kann. Egal ob das jetzt an seinem Knie oder auch seiner Psyche liegen mag.

    Soviel ich weiß hat sich Ohlbrechts Grundgehalt monatlich zwischen 16.500 - 17.500 bewegt, natürlich ohne Prämien, die kommen noch on Top. Ob das nun viel oder wenig im Gegensatz zu den anderen Deutschen in der BBL ist, kann ich nicht einschätzen...

    ..oder aber, er weiß, dass er eben im Recht ist?
    Von uns hat doch keine eine Ahnung was wirklich passiert ist und wie Vertragslage tatsächlich ist/war. Warten wir doch einfach ab, was das Gericht entscheidet.

    Ich möchte mir nicht anmaßen Ohlbrecht oder Ulm ein krasses Fehlverhalten vorzuwerfen, ohne wirklich zu wissen was geschehen ist.

    Alles was wir Fans mitbekommen haben waren Pressemitteilungen von Ulm bzw. Tweets von Ohlbrecht. Das ist mir persönlich zu wenig um mir wirkliche eine objekitive Meinung zu bilden.

  • Wenn das Knie so toll funktioniert wie er behauptet, warum sollte er dann überhaupt auf Wiedereinstellung in ein zerstrittenes Arbeitsverhältnis mit TS klagen, wenn ihm doch alle Wege offen stehen.


    Also glaubwürdig ist seine Behauptung meiner Beurteilung nach eh schon lange nicht mehr.

    Man klagt doch auch in der „normalen„ Arbeitswelt immer auf Wiedereinstellung. Egal, ob man dort wieder arbeiten möchte oder nicht. Das ist eigentlich Gang und Gebe. So kenn ich das zumindest.....

    Du schon - mach anderer nicht 😄

    Gruß Gerhard


    Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
    Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle: