Euroleague Saison 2018 / 2019

There are 286 replies in this Thread. The last Post () by der wahre tut.

  • Die Bayern heute mit nem blutleeren Auftritt in Athen. Das Spiel sah noch deutlicher aus als das Ergebnis.

    Jovic wirkt immer noch kränklich und spielte wenig Minuten. Die Zone hat man nie wirklich gut verteidigt.

    Auf EL Niveau wäre ein C mit Grösse schon noch von Vorteil. Ohne Booker sah am Brett Mau aus.


    Jetzt sollte ein Heimsieg gegen Mailand folgen.

    Anmaßung ist der Kopf der Schlange

    (Martin Luther)

  • München - Mailand


    9/10 die Dreierquote der Bayern.

    Offenes Spiel und bei den Bayern ungewohnt viele Missverständnisse in der Defense. Dafür läuft die Offense.

    Anmaßung ist der Kopf der Schlange

    (Martin Luther)

  • Der nächste EL Sieg. Nachdem es die Münchner verpassen, das Spiel im 3. Viertel bereits zu ihren Gunsten zu entscheiden, wirds gegen Ende nochmal spannender.

    Letztendlich verdienter Heimsieg.

    Anmaßung ist der Kopf der Schlange

    (Martin Luther)

  • Auswärtssieg der Bayern bei Khimki.


    Das erste Viertel total verschlafen (-18).

    Dann fällt im zweiten auch noch Jovic verletzt aus.

    Dann ne Reaktion vom gesamten Team und am Ende das Spiel gedreht und den nächsten EL Sieg eingefahren.


    Khimki ohne Shved vorallem in der zweiten Hälfte doch sehr beschränkt.

    Anmaßung ist der Kopf der Schlange

    (Martin Luther)

  • Ich gebe ja gerne zu, dass ich nicht in jeder Situation beurteilen kann, ob jemand zu viele Schritte macht, aber bei Dedovic war das doch gerade ein Halbmarathon (38s vor Halbzeitpause) bei seinem Steal. Oder was habe ich da nicht verstanden?