1.Runde PO Bamberg / Bonn ab 6.5.2018 17 Uhr 30

Es gibt 201 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Erich.

  • Für mich , nicht mein Wunschgegner , aber wenigstens das Heimrecht .

    Mit Schrecken denk ich an das letzte Spiel zurück wo uns der Arsc...versohlt wurde. Bonn wird beflügelt sein und sich bestimmt auf uns freuen.


    Die Frage ist eigentlich nur : hat man noch genug STOLZ / WILLE in der Brust ?

    denn spielersich seh ich auch keinen Vorteil - diese Spiele werden im Kopf & Herz gewonnen oder verloren.

    Ich hoffe Spieler wie Mitrovic , Hickman oder auch zuletzt Staiger kommen noch etwas aus den Puschen .... und vielleicht kommt ja Taylor noch zurück ?

    ( dann muß man aber auch sehen ob er so schnell reinfindet )


    Ich habe selten so wenig Zuversicht die letzten 10 Jahre gehabt und deshalb kann ich auch nicht zu sehr enttäuscht werden , das einzig Gute an der jetzigen Situation

  • Banchi hat ganz schön Selbstvertrauen ... ich frag mich woher das hat ?


    Zitat aus der heutigen PK :


    Wir haben uns den Heimvorteil gesichert, aber selbst auf Rang acht hätte das Team sein bestes Potential abgerufen und wird auch noch den letzten Hauch Energie nutzen, um den Titel zu verteidigen.


    na hoffentlich wissen das die Spieler auch , da müssen nun Taten folgen !!!

    ( heute hat man z.B. mal wieder das Reboundduell verloren .... und zum Anschluß der Saison sind wir Vorletzter in der Statistik !!! .... und Rebounding hat was mit Einstellung / Kampf & Wille zu tun )

  • Ja gut, Banchi kann ja nicht sagen, Brose hätte keine Chance; denn dann könnte er sich gleich selbst entlassen.


    Dran glauben tu ich auch nicht, aber was alles möglich ist, das hat Oldenburg vor einem Jahr gezeigt: So grad noch in die Playoffs gerutscht und dann im Finale erst an unserem Superteam gescheitert.


    Im Basketball ist alles möglich und das Viertelfinale kann überstanden werden, wenn sie Basketball spielen, unsere Herren.

    Nächsten Sonntag geht´s los; noch immer heißt die Agenda Titelverteidigung - für alle die zumindest, die da dran glauben.

    Das Momentum dürfte allerdings bei den Bonnern liegen, so wie die uns zuletzt in eigener Halle "hergerichtet" haben.

    ...................... immer wieder ------>Brose_Bamberg

  • Alter Optimist .... _blink denk aber auch daran das wir nicht mehr das Team der letzten Jahre haben .

    Bonn läßt seinen Frust der letzten 10 Jahre raus .... ich bin pessimistisch ....

  • Glauben die Bonner es läuft weiter so wie im Rückspiel? Kann ich mir nicht vorstellen,so naiv kann man nicht sein! Jeder der schon mal Manschaftssport betrieben hat weiß das wenn es mal nicht läuft in einem Spiel schwer ist den Hebel umzulegen! Man möchte es aber es funktioniert nicht. Irgendwann ist dann der Punkt erreicht das man so ein Spiel laufen lässt und dann gibt es auch mal ne Klatsche mit fast 40! Und wie schon ein paarmal hier erwähnt haben wir Heimrecht und wenn ich mich recht erinnere haben wir in der Brose Arena nur gegen München und Berlin verloren! Ich sehe die Play offs ein bisschen wie Euroleague und so schlecht waren wir da ja nicht. Also warten wir mal ab was unsere Verteranen zu leisten im stande sind.

    Mein Tipp, Bamberg gewinnt die Serie 3-1