ratiopharm ulm - Kader 2018/2019

Es gibt 1.318 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von MG.

  • Thompson hat genau das abgeliefert, was man vor der Saison über ihn gesagt hat. Licht und Schatten wechseln sich ab und kein Mensch weiß, warum er manchmal völlig abtaucht, um dann plötzlich wieder der beste Mann auf dem Platz zu sein. Seine Defense ist auch nicht so schlecht. Hat schon diese Saison defensiv einige Spezialaufgaben bekommen, die er meist gut gelöst hat.

    Mit dem richtigem Umfeld : Bleiben soll er. Kaum ein anderer BBL Spieler hat einen besseren Zug zum Korb.

    Dies meine Meinung zu Thompson.

  • swanny hat es schon deutlich und richtig angesprochen. Wir müssen von unserem Lazarett wegkommen. Wir haben mit Per und Tim auf den Schlüsselpositionen 1 und 5 zwei angeschlagene Spieler ohne jeglichen Ersatz, die wir die ganze Saison irgendwie durchschleppen, weil wir null Komma null Alternativen haben. Ich drück es mal so krass aus. Fotu ist keine 5 und Akpinar keine 1

    Für mich darf kein halbkranker Spieler mehr dazu kommen !!


    Desweiteren frag ich mich, ob wir nächste Saison die gleiche exorbitant schlechte Defense dieser Saison weiterspielen sollen, oder ob nicht der Fokus bei der Kaderzusammenstellung hier mal drauf gelegt werden soll. Und für eine gute bissige Defense gehören nun mal gesunde Spieler. Terrier mit Kraft.

  • swanny hat es schon deutlich und richtig angesprochen. Wir müssen von unserem Lazarett wegkommen. Wir haben mit Per und Tim auf den Schlüsselpositionen 1 und 5 zwei angeschlagene Spieler ohne jeglichen Ersatz, die wir die ganze Saison irgendwie durchschleppen, weil wir null Komma null Alternativen haben. Ich drück es mal so krass aus. Fotu ist keine 5 und Akpinar keine 1

    Für mich darf kein halbkranker Spieler mehr dazu kommen !!


    Desweiteren frag ich mich, ob wir nächste Saison die gleiche exorbitant schlechte Defense dieser Saison weiterspielen sollen, oder ob nicht der Fokus bei der Kaderzusammenstellung hier mal drauf gelegt werden soll. Und für eine gute bissige Defense gehören nun mal gesunde Spieler. Terrier mit Kraft.

    Zustimmung

    war schon zu Beginn der Saison so

    1 angeschlagen und über den Zenit und außer Form

    5 praktisch komplett ausgefallen

    wissen alle, nur TL und TS haben gedacht, das wird irgendwie schon

  • swanny hat es schon deutlich und richtig angesprochen. Wir müssen von unserem Lazarett wegkommen. Wir haben mit Per und Tim auf den Schlüsselpositionen 1 und 5 zwei angeschlagene Spieler ohne jeglichen Ersatz, die wir die ganze Saison irgendwie durchschleppen, weil wir null Komma null Alternativen haben. Ich drück es mal so krass aus. Fotu ist keine 5 und Akpinar keine 1

    Für mich darf kein halbkranker Spieler mehr dazu kommen !!


    Desweiteren frag ich mich, ob wir nächste Saison die gleiche exorbitant schlechte Defense dieser Saison weiterspielen sollen, oder ob nicht der Fokus bei der Kaderzusammenstellung hier mal drauf gelegt werden soll. Und für eine gute bissige Defense gehören nun mal gesunde Spieler. Terrier mit Kraft.

    Das Tim nochmal ausfallen würde konnte keiner ahnen - Ersatz gabs in der Qualität (bezahlbar) eh nicht. Dasselbe gilt für Per - wobei ein Spieler der 27 der 28 gespielten Spiele dabei ist kann nicht so angeschlagen sein - das hat andere Ursachen. Aber auch hier gilt gleichwertigen Ersatz gibts nicht. Das Thema Izi und Isaac lass ich außen vor - wurde hier schon oft genug diskutiert. Zum Lazarett - wir haben diese Saison was Verletzungen betrifft einfach Pech gehabt. Luke war unser effektivster Spieler bevor er ausfiel - auch Butler tut uns weh, und was halbkranke Spieler betrifft - das Babic so früh wieder einsteigt hat keiner geplant. Zum anderen haben wir in früheren Jahren mit solchen Halbkranken durchaus gute Erfahrungen gemacht. Als suboptimal hat sich auch die Kaderzusammenstellung erwiesen - das war aber im Vorfeld nicht unbedingt zu erkennen. Daraus wird man Konsequenzen ziehen - soweit das auch im Rahmen bestehender Verträge möglich ist. Und bissige Defense - man wird sehen was sich nächste Saison tut. Mit Terriern alleine ist es nicht getan.

  • Günther | als Backup, ist für einen Deutschen ok, weniger Geld wenn möglich

    Ohlbrecht | als Backup, ist für einen Deutschen ok, weniger Geld wenn möglich

    Akpinar | Halten


    Krämer | Halten und vertraglich Spielzeit festlegen sonst ist er weg, wäre eine Katastrophe für das Ulmer Nachwuchsprogramm

    Ferner | Entlassen, er hat genug Chancen bekommen, scheint mit den Druck in der BBL nicht klar zu kommen

    Pape | Halten, mehr Spielzeit

    Pongo | Den deutschen Pass besorgen, der Typ ist klasse


    Fotu | Halten

    Reinhardt | Halten wenn möglich

    Babic | Halten als 1er

    Thompson | Versuchen den Vertrag aufzulösen, der Typ ist ne Katastrophe viel zu inkonstant

    Butler | Entlassen, hat nicht mehr sein altes Niveau, zu viele Verletzungen, gibt bestimmt bessere Ausländer die man holen könnte

    Harangody | Entlassen, ist ne Katastrophe der Junge

    Benimon | Entlassen, ist zwar gut aber warum einen 4er als 5er spielen lassen, wenn man sich auch einen richtigen 5er holen könnte

  • "Entlassen"

    So ein Schwachsinn!

    Da wird niemand "Entlassen"

    Da läuft ganz einfach ein Vertrag aus.


    "deutschen Pass besorgen"

    In welchem Supermarkt gibt's denn die deutschen Pässe?


    "vertraglich Spielzeit festlegen"

    Und dann???

    Verletzung? Formtief?

    Angenommen das würde diese Saison bei Tim drinstehen

    30 Minuten garantiert - und dann?

  • Ihr könnt es ruhig netter ausdrücken. Spieler wie Thompson, egal ob sie noch Vertrag haben, müssen entlassen werden. Solche schlechten Ausländer kann man nicht tragen, ich habe keine Lust noch ein zweites Jahr mit solchen Versagern zu verschwenden, Vertragsauflösungen gab es auch schon früher, schaut euch allein diese Saison an.

    Gehalt würde ich kürzen, da die Leistung einiger Spieler unglaublich schlecht war, sollte das nicht gehen, schade, besser wäre es aber.

    Glaubt ihr Krämer wird bleiben wenn wir ihm einfach sagen: "Nächste Saison bekommst du auf jeden Fall mehr Spielzeit, mach dir keine Sorge", der wäre so schnell weg.