17.ST Bamberg - Ulm 7.1.18 19:00 Uhr

Es gibt 215 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mastermind00.

  • Auf gehts zum letzten Vorrundenspieltag, Neuauflage der Finalserie 2016 Bamberg empfängt Ulm.

    Für beide Teams geht es um einiges, Bamberg muss den Anschluss an die oberen Plätze und Ulm an die Playoff-Plätze halten. Die Saisonerwartungen, zumindest der Fanlager, wurden bei beiden Mannschaften bisher nicht erfüllt. Wobei die Tendenz bei Ulm, die Niederlage gegen München ausgenommen, eindeutig nach oben geht, während Bamberg sich die letzten Wochen wie eine launige Wundertüte präsentiert.

    Die Favoritenrolle liegt wohl wegen des Heimvorteils und der besseren Platzierung bei Bamberg, die Saison hat uns aber gelehrt, dass das für Bamberg nichts bedeuten muss.


    Allen Fans, vor allem den Ulmern, eine gute Anreise, ein schönes Spiel, Schiedsrichter, die, wie im Bamberger EL-Spiel am Freitag die Sache im Griff haben und keine Verletzungen.

  • Unsere bisherigen Siege waren aber fast alle gegen die unteren Tabellenplätze.


    Ich glaube, dass wir heute keine Chance haben werden. Schon alleine, weil Bamberg durch seine Niederlagen mehr als heiss sein wird und sich nicht noch eine einfangen möchte.


    Ausserdem ist Defense bei uns dieses Jahr kaum vorhanden und offensiv sind wir auch nicht das, was wir mal waren.


    Ich wünsche mir, dass die Jungs kämpfen und nicht wie schon oft, das erste Viertel total verschlafen und dann einem Rückstand hinterherrennen müssen. Dann wäre ich schon mal zufrieden.


    Über einen Sieg würde ich mich natürlich noch mehr freuen, aber rechnen tu ich nicht damit.


    Auf ein gutes Spiel!

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Gleiche Voraussetzungen wie gegen München. Wir spielen dazu noch auswärts. Bamberg ist nach wie vor ein Team mit klasse Einzelspielern und das Heimrecht ist auf ihrer Seite. Da es bei uns auch in vielem noch nicht rund läuft erwarte ich heut nix. Wie müssen den Fokus auf die kommenden Partien legen. Da entscheidet sich die PO Teilnahme.

    Wie Scotty schon schrieb. Kämpfen und auch von Beginn an gegen halten.

    Fakt ist


    - Bamberg steht tabellarisch vor uns

    - Bamberg hat Heimrecht

    - Bamberg hat die längere Bank

    - Bamberg hat die weitaus besseren Einzelspielern und das Team den vielfachen Wert,was eben mehr Klasse bedeutet.


    - Ulm hatte die längere Pause


    Unterm Strich, wenns normal läuft gewinnt Bamberg.

    Deshalb ganz entspannt vorm TV mal schauen obs normal läuft.

  • Ich hoffe natürlich sehr auf einen Heimsieg meiner Brösel, kalkuliere aber auch eine Niederlage ein, die uns jedoch noch weiteres Selbstvertrauen rauben würde.

    Unser Team einzuschätzen wird immer schwieriger auf Grund der zuletzt häufigen Auf und Abs, die ja auch während der Spiele immer wieder passieren.

    Ulm ist immer ein sehr ernst zu nehmender Gegner und hat in Bamberg nix zu verlieren.

    Brose_Bamberg   ..... Erdung schützt vor Blitzeinschlag ..... Brose_Bamberg

  • Eigentlich kann ich den bisherigen Posts nicht viel hinzufügen.

    Nach dem Bayernspiel erwarte ich nichts anderes als einen deutlichen Bamberger Sieg.

    Alerdings hoffe ich, dass unsere Jungs energisch dagegenhalten und das Spiel möglichst lange offenhalten. Vor allem sollten wir das 1. Viertel nicht wieder verschlafen. Wir haben dann eine kleine Chance wenn Bamberg müde wird.

    Andererseits gibt es für uns wichtigere Spiele die wir unbedingt gewinnen müssen. Bamberg gehört definitiv nicht dazu.

    Ich hoffe auf ein gutes Spiel ohne Verletzungen.

    Auf gehts Ulmer.

  • Dein Post könnte man 1 zu 1 übernehmen nur das ganze aus Bamberger Sicht! Auch wir haben mal ausgenommen gegen Frankfurt und Bonn gegen Manschaften der unteren Tabellebregion gewonnen. Mal sehen wann in diesem Spiel der Einbruch kommt, gegen Moskau haben da ganze 2 Minuten gerreicht! Ansonten hoffe ich das unser Coach dieses mal die richtige Aufstellung findet, wir haben 6 Assistenten auf der Bank, vielleicht hat ja von denen einer die Erläuchtung!

    Trotzdem hoffe ich auf einen Bamberger Sieg aber mein Gefühl sagt mir Ulm gewinnt mit +7

  • Dein Wort in Gottes Ohr 😊


    Wir verschlafen halt ständig den Start und haben das bisher nur gegen schlechter besetzte Mannschaften wieder aufgeholt, weil denen dann die Puste ausging. Gegen Bayern und ich denke auch gegen Euch heute haben wir gegen die lange Bank dann keine Chance mehr.


    Von daher, nur mit Konzentration und Defense von Anfang an gibt es überhaupt ein Fünkchen Hoffnung.


    Lassen wir uns überraschen. Ich freu mich trotzdem aufs Spiel....

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk