Alles rund um die Baunach Young Pikes - Pro A

Es gibt 902 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von SSG 96.

  • Ich eröffne hier mal einen Extra Thread für das Brose Baskets


    Kooperationsteam ( hat eine eigene Lizenz und ist eigenständig , gleich mal zur Info )


    Bike-Cafe Messingschlager Baunach


    Homepage :


    ich denke wir sollten das hier separat führen - DANKE :thatsright:


    1 Verpflichtung - Neuer Coach



  • Wie könnte das Team nächstes Jahr aussehen?


    PG: Nicolic/Taras
    SG: Obst/Dino
    SF: A/Keppeler
    PF: B/Keppeler
    C: Kratzer/C


    Bei C, ich weiß ja nicht ob sowas überhaupt realistisch ist, aber es wäre schon geil wenn man den jungen Mayr von Bayern loseisen könnte. Ich mein: Was will der noch ein Jahr in der Regionalliga versauern. Soll er doch lieber bei uns Por A spielen!


    Ich weiß nicht inwieweit man Schmidt einplant bei Bamberg/Baunach. ehrlich gesagt sehe ich ihn nicht mehr in der Rotation bei Bamberg, obwohl Trinchieri kurz vor seiner Verletzung recht viel auf ihn gehalten hat.
    Was ist mit Thiemann? Für die 5 fehlt ihm auf höherem Niveau die Physis, für die 4 der Wurf.
    Ergänzen würde ich das Team mit ganz jungen Güßbachern Doppellizenzern.

  • Kostja Mushidi verlässt Rhöndorf. Bei den Anderen meint ein User sein Instagramaccount lässt Bamberg vermuten. Habe kein Instagram. Kann das jemand bestätigen? Käme er schon für Pro A in Frage oder wäre das zu früh? Was meint ihr?


    Edit: 20 PpG, 8 RpG in der NBBL. Nicht schlecht. Ein Toptalent ohne Zweifel. Ich denke auf der 2/3 hinter Obst ist er gut aufgehoben. Her damit!

  • Wenn man sich die Pro A nächstes Jahr anschaut wird es sehr hart werden dort zu bestehen:


    -Würzburg
    -Gießen
    -Ehingen
    -Cuxhaven
    +Trier
    +Köln
    +Rhöndorf
    +Hanau


    Dazu wird Hamburg den nächsten Schritt machen wollen. Nürnberg kratzt auch wieder an Liga 1. Vechta verpflichtet mal eben Standhardinger.


    Wird eine spannende Saison.

  • Wieso ? - kennt doch jeder diese Halle ...


    die Frage ist : "hat er schon unterschrieben oder trainiert er nur " ?


    Aber das neue Konzept ist wirklich großartig ... man holt deutsche & ausländische Talente zusammen , stattet sie mit langfristigen Veträgen aus und hofft somit immer einen eigenen guten Kern an Spielern zu haben die es zu Brose schaffen können.


    Ich hoffe trotzdem noch auf einen anderen wichtigen Schritt das man für die Grundausbildung der ganz jungen Spieler sprich ab 12 Jahren auch noch was in Sachen Trainer investiert.