Ausländer in der Beko BBL mit deutschem Pass

There are 22 replies in this Thread. The last Post () by Snake.

  • Nihad Dejdovic ist seit heute Deutscher, so wie Anton Gavel und andere.



    Wie wärs mit einem deutschen Will Flyburn oder einem deutschen Brion Rush oder einem deutschen Maarty Leunen oder einem deutschen Ian Vougioukas.......................



    Das ist doch eine echte Marktlücke, sich die Deutschen für die Rotation selber zu backen.



    TS , das ist doch mal eine ganz neue Aufgabe. Anstatt immer so unbekannte (und meist gute) Deutsche wie Isiah Philmore zu finden.

    Wenn wir alle schlagen, können wir es schaffen
    Horst Hrubesch dt. Fußballnationalspieler


  • das hat man in Ulm doch schon mal versucht...Stichwort Esterkamp


    Erst mal muss gesagt werden, dass es nicht sooo einfach ist einfach schnell jemand den Deutschen Pass zu geben, da brauchs schon paar Vorraussetzungen.
    Und dann ists momentan so, dass es für US Bürger die einen Deutschen Pass beantragen keine Möglichkeit zur Doppelten Staatsbürgerschaft gibt.
    Heißt sie müßten die der USA ablegen ...und wer von denen macht das ? ein Esterkamp hats nicht gemacht....


    Bei den von Dir genannten Spielern fehlt bei allen erstmal paar Jahre Aufenthalt und Arbeit in Deutschland (ich meine 8 Jahre sind da grad aktuell vorzuweisen wenn ichs recht weiß)

  • Das mit Nihad Dejdovic war doch schon abzusehen als er nach München wechselte.


    Er war in seiner Jugend jahrelang schon in Deutschland und ein Verein wie die Bayern wo die "Amigos " reihenweise in der 1.Reihe sitzen , sorgen schon dafür das er einen deutschen Paß bekommt . Ob es in Berlin so schnell gegangen wäre bezweifle ich.


    Ich persönlich denke einfach , bei Stoiber und Konsorten geht das einfach schneller. Letzendlich aber auch egal wer Ihn zum Deutschen macht , mit diesen Paß kostet er einfach mehr und das Gehalt können eh nur die Bayern zahlen - siehe auch Beisspiel Gavel.


    Mein Eingangsvermutung wird auch durch die eigene Aussage von Nihad bestätigt wenn er sagt :

    „Das ist ein wichtiger Moment in meinem Leben, aber für mich ein logischer Schritt“
    „dem FC Bayern etwas zurückgeben“


    quelle :

    http://www.tz.de/sport/fcb-basketball/fc-bayern-basketball-topscorer-nihad-djedovic-deutscher-staatsbuerger-4949507.html</a>


    Also der Deal hilft einfach beiden. Bayern hat einen Topausländer nun "eingedeutscht " und Nihad bekommt einen schöneren Gehaltsscheck !!! animierte-geld-bilder-38.gif



    Ach und so neu ist das nicht. Das hat es auch schon früher im deustchen Basketball gegeben. Damals gab es eben eine Ausländerbeschränkung.


    Bayern hat nun für nächste Saison 2 ehemalige Top Ausländer mit viel Geld geholt und wie hat der Knastbruder
    boeven.gif


    mal gesagt :
    “Die anderen
    Bundesligaclubs könnten sogar eine Kerze aufstellen, dass es den FC
    Bayern gibt.“


    also auf gehts, anzünden !!! :D
    kerze3.gifund niederknien :head_banger:

  • Das mit Nihad Dejdovic war doch schon abzusehen als er nach München wechselte.
    ...


    Schon wieder ellenlanges Offtopic, Smiley-Augenkrebs und sinnloses Bayern-Gebashe, man was bist du eine Bereicherung für dieses Forum.



    PS: Wer hat noch gleich Gavel den deutschen Pass besorgt?

  • Lustig...
    zu den letzten beiden Posts fällt mir auf das ich sehr gerne etwas Offtopic lese. Vor allem wenn es so schön aufbereitet ist.
    Ich finden den Post sehr unterhaltsam. Das ist mir hier genauso wichtig wie Fachgesimpel....

    *JK24**PG6* *JB45* *TL* *PG6* *CB23*

  • sorry @ ambee bin schon wieder weg ...
    am besten du meldest meinen Beitrag wegen Off Topic - ich kann damit leben wenn er gelöscht wird ....


    Aber wenn ich mir Deine letzten 2 Beiträge hier ansehe , wird mir klar das Du gerne andere User maßregelst - damit muss ich wohl leben und muss nun verdammt aufpassen - bitte , bitte nur 1 Smiley ;) :P

  • Dann les es nicht, ambee, was der Snake schreibt.
    Wenn du kein Anhänger des FCBB bist, solltest du mit diesen kleinen Reibereien durchaus leben können.
    Und wenn du ein solcher bist, wäre die Bitte, dass du es akzeptierst.
    Und wieso störst dich an den Smileys, die Snake verwendet; die sind doch ein schönes Spielzeug.


    Snake hat nämlich vollkommen Recht damit, wenn er vermutet, dass Djedovic´s Einbürgerung nur so schnell und reibungslos vonstatten gehen konnte, weil er für FCBB aktiv ist und für solche Sachen die CSU zuständig ist.
    Da wird die Urkunde sogar von einem Franken in Person von Innenminister Herrmann überreicht. Bei Gavel, dessen Einbürgerung zweifellos von den Brose Baskets angefeuert wurde, waren die Umstände schon etwas anders.
    Hat er nicht eine deutsche Mutter ?


    Gönnen wir den Münchnern einfach ihre Deutschen; sie dürfen sich dafür bei SD von Früh bis Nacht selbstbeweihräuchern; und hier bei LC schließen sich einfach ein paar Bamberger dieser Beweihräucherung nicht an.
    Also, wo liegt denn das Problem, ambee ?


    Sollte das jetzt Off Topic sein, was ich ja fast annehme ? Liebe Mods, ihr dürft das gerne wieder entfernen.
    Diskussionen mit ambee sind mir jetzt nicht so wichtig, wie es scheinen mag.
    Aber mit Snake verbinden mich einfach basketballtechnische Herzensangelegenheiten; deswegen ist er hier bei LC und ich bin ihm gefolgt; und mittlerweile eine größere Anzahl Brose-Fans.
    Und das finde ich KLASSE.


    Also, gilt auch für dich, ambee.
    Weiterhin auf ein friedliches Miteinander. Danke dafür.


    Smiley: :danke:

  • Moin zusammen,


    hab daraus jetzt mal einen neuen und eigenständigen Threat gemacht, da es sich eher um ein allgemeines Thema handelt.


    Und jetzt seid bitte wieder lieb zueinander. Hat bisher ja auch ganz gut gefunzt. Und bisschen Off Topic lässt sich halt auch nicht immer vermeiden, sollte halt nur nicht ausarten.


    In diesem Sinne ....

  • Danke @ vilian
    dann will ich doch noch was dazu sagen , weil User Ambee fragte :

    "PS: Wer hat noch gleich Gavel den deutschen Pass besorgt? "


    Klar waren das unsere Bamberger ; dessen bin ich mir bewusst und ich bashe deshalb ja nicht GEGEN die Bayern , denn wenn du meinen Beitrag richig gelesen hättest steht dort folgendes relativ klar :


    "
    Letzendlich aber auch egal wer Ihn zum Deutschen macht "


    ich mach da den Bayern keinen Vorwurf , es war wie ich eben in meinen Beitrag geschrieben aber absehbar.