Euroleague - Allgemeines

Es gibt 1.015 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Monukly.

  • Freundlich, daß man uns Bamberger Fans die EL schmackhaft machen will.


    Nein, der Grad an Belastbarkeit für den Fan war mit dem bisherigen Modus schon überschritten. Sowohl in zeitlicher als auch in finanzieller Hinsicht.

    Man sieht das doch am kargen Zuschauerzuspruch bei internationalen Spielen in Ulm. Die Halle kann einfach nicht gefüllt werden.


    34 Spiele in der BBL +

    34 Spiele in der EL +

    (inzwischen mögliche) 4 Spiele im Pokal +

    3 bis 15 SPiele in den BBL POs

    = 75 bis 87 Spiele pro Saison ohne Vorbereitung oder Nationalteam.

    Das sind 37 bis 44 Heimspiele ... poah.

  • MG_  


    deswegen habe ich ja auch das Wörtchen "meistens" gebraucht, ich zitier mich mal ausnahmsweise selbst: alles Dinge die für eine Teilnahme meistens Voraussetzung sind


    Bamberg kannst aus meiner Sicht heraus abschreiben für eine EL-Teilnahme; erstens wäre das seitens Brose eine Rolle vorwärts nachdem die Rolle rückwärts gar noch unvollendet ist;

    zweitens ist Bamberg in der EL (mangels Meisterschaft) als Provinzclub nicht erwünscht - keine große Halle, Flughafen 60 km weg (ungefähr so wie der F.-J.-Strauß-Airport von München _zungeraus), keine Großstadt.


    Danke franz , genau so schaut´s aus ..........


    Scotty1975 , deine Schlussbemerkung ist wirklich toll. lippsealed5

    _grin_ ............ Franken first - einfoch a Draum .............. _grin_

    2 Mal editiert, zuletzt von Erich ()

  • und wieso zitierst mich dazu ??? :-D


    ich will gar nichts schmackhaft machen, und mein Zitat hatte damit auch überhaupt nichts zu tun.


    zudem spielt Ulm EC... EL würde schon paar mehr Leute anziehen. Ob es immer voll wäre würde ich auch bezweifeln. Aber darum ging es hier in meinem Zitat wie gesagt überhaupt nicht.

  • Ach Erich, damit kann ich leben und damit hab ich auch gerechnet.


    Ist aber einfach eine Feststellung, dass man sich alles hindreht, wie es passt. Sowohl von vielen Fans, als jetzt (sollte es so kommen) auch vom Verein. Ich kann darüber nur noch Schmunzeln.

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Erich "meistens" hin oder her... Fakt ist, für die B-Lizenz brauchst keine große Halle, und kannst auch in nem Dorf spielen.
    Int.Flughafen muss meines wissens weniger 100km entfernt sein.

    Und das ganze nun nicht nach... "ich glaub" "ich denke" ....rein die Fakten.
    Wie es dann kommt... das wissen wir nicht.


  • Auf das Gesicht von Jordi wäre ich wirklich gespannt wenn sie nach einem Jahr wieder zurück kommen _freuu


    Aber Plektrum hat schon recht. Sollte man die Möglichkeit ausschlagen dann ist die Türe wirklich vorerst zu. Dann wäre man in D nur noch die Nummer 3. Fraglich wie lange die Sponsoren das mittragen. Abgesehen davon kommt man an eine bestimmte Kategorie Spieler nicht mehr ran.


    Bamberg wird sich das gut überlegen, keine Frage. Sollte sich die Möglicheit ergeben, dann sollte man aber schon zweimal überlegen.