Surfen im Ausland - welcher Anbieter ist der Beste?

There are 2 replies in this Thread. The last Post () by villain.

  • Ich möchte gerne für einen überschaubaren Zeitraum von 14 Tagen im Ausland weilen und dort auch mit dem Laptop ins Internet gehen. Einen Surfstick ohne Sim und Netlock habe ich bereits. Aber auf der Suche nach einem Anbieter ohne Vertragsbindung bin ich noch nicht wirklich fündig geworden.


    Am liebsten wäre mir eine Prepaid Karte. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Surfen im EU - Ausland gemacht und kann mir einen Anbieter empfehlen?

  • was meinst du mit EU-Ausland, Ausland innerhalb der EU, oder außerhalb der EU?


    mein Vater hat für ne Kreuzfahrt im Mittelmeer bei simyo das EU-internetpaket geholt, 50MB für 5€.
    auf seinem iPad hat das locker gereicht.


    videos, musik und große grafikdateien sind da halt nicht drin (LC würd ich jetzt nicht mit bildern laden, auf meinem handy sind das immer gleich 1,3MB), aber dafür ist man mobil. aber normal hat man doch überall irgendwie die möglichkeit seinen computer irgendwo dranzustecken oder ein wland zu nutzen, das haben ja mittlerweile fast alle hotels.

  • Was ist schon normal. :D Ist halt ne Ferienwohnung in den Alpen, die wohl nicht dem neuesten Stand der Technik entspricht. ;)


    Aber das Simyo Paket hört sich ja schon mal ganz gut an. Werde ich gleich mal vorbei surfen. Danke für den Tipp! :O